Primetime-Check

Sonntag, 12. Mai 2019

von

Heute mit einer neuen «Grill den Henssler»-Folge und den neuen kabel-eins-«Bus Babes».

Tagesmarktanteile der großen Acht

  • Ab 3: 52,7%
  • 14-49: 57,6%
Spielfilme dominierten das Feld bei den Privaten am Sonntagabend. RTL sicherte sich mit «Guardians of the Galaxy»  ab 20.15 Uhr den Tagessieg in der Zielgruppe unter den werbefinanzierten Angeboten. Der Streifen kam im Schnitt auf 16,4 Prozent Marktanteil. Insgesamt hatten 2,68 Millionen Menschen ab drei Jahren eingeschaltet. Ebenfalls auf einen zweistelligen Wert kam ProSieben mit der Wiederholung von «xXx: Die Rückkehr des Xander Cage»  - hier wurden 10,6 Prozent bei den Umworbenen gemessen (gesamt 2,01 Millionen). Kein Glück hatte derweil Sat.1, das mit dem Film «Daddy’s Home» wirklich unter ferner Liefen blieb und bei den Zielgrüpplingen nicht über katastrophale 4,3 Prozent hinaus kam. Nur 0,73 Millionen Menschen schalteten ein.

Somit lag man nur knapp vor kabel eins, dessen «Bus Babes»  mit genau vier Prozent bei den Umworbenen einen sehr ausbaufähigen Start erwischten. 0,79 Millionen Menschen schauten zu. Das waren 0,21 Millionen mehr als beim RTL II-«Mädelsabend». Der US-Film generierte 0,58 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, bei den Umworbenen kam er auf 3,6 Prozent. Stark unterwegs war VOX mit der zweiten neuen «Grill den Henssler»-Episode, die primetimefüllend auf 11,6 Prozent Marktanteil kam und somit Platz zwei bei den Privaten einnahm. 1,91 Millionen Menschen schauten das Koch-Spektakel.

Tagessieger wurde natürlich der im Ersten zur besten Zeit ausgestrahlte «Tatort: Das Monster von Kassel» , mit dem Frankfurter Ermittler auf 9,28 Millionen Zuschauer kamen. 27,7 Prozent wurden für den 90-Minüter ermittelt, bei den 14- bis 49-Jährigen sicherte man sich mit 22,5 Prozent Platz eins. «Anne Will»  holte danach noch 3,48 Millionen Zuschauer und 13,2 Prozent Marktanteil gesamt. Im ZDF sahen 4,28 Millionen Menschen (12,8%) den Film «Marie fängt Feuer», bei den Jungen standen 5,9 Prozent zu Buche. Auf 4,4 Millionen Fans steigerte sich im Anschluss das halbstündige «heute-Journal» .

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/109292
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Grill den Henssler» dreht die (Quoten-)Flamme weiter aufnächster ArtikelStarke zweite Bundesliga drückt Formel1-Zahlen bei Sky nach unten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Sturgill Simpson im Januar 2020 für zwei Konzerte zurück in Deutschland
Sturgill Simpson kommt im Rahmen seiner Europa-Tournee für zwei Konzerte nach Berlin und Hamburg Auf seiner neuntägigen Tournee wird der Grammy-Gew... » mehr

Werbung