Primetime-Check

Sonntag, 24. Februar 2019

von

Wie kam der neue «Tatort» bei den Zuschauern an? Wie liefen die Oscar-Vorbereitungen bei ProSieben und was brachte das Drama «Frühling- Das verlorene Mädchen» für das ZDF ein? Das alles und mehr im Primetime-Check.

Am Sonntagabend sorgte wie gewohnt der neue «Tatort» für die höchsten Zuschauerzahlen im deutschen TV. Insgesamt 9,09 Millionen Krimi-Begeisterte ließen sich «Tatort – Ein Tag wie jeder andere» nicht entgehen, damit kam die ARD beim Gesamtpublikum auf starke 25,6 Prozent Marktanteil. Auch beim jüngeren Publikum bekam der «Tatort» noch 21.1 Prozent Marktanteil und lockte davon 2,44 Millionen Zuseher vor die Bildschirme. Damit holte sich der «Tatort» auch hier den Tagessieg. Im Anschluss blieben für «Anne Will» noch 2,74 Millionen Zuschauer ab drei Jahren dran, was einem Marktanteil von 10,1 Prozent entsprach. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurde ein Marktanteil von 5,4 Prozent bei 0,46 Millionen Zusehern für die Talk-Show ermittelt.

Im ZDF stand an diesem Abend «Frühling- Das verlorene Mädchen» auf dem Programm. Für das Drama ließen sich 5,57 Millionen Gesamtzuschauer bei einem Marktanteil von 15,7 Prozent begeistern. Das «heute journal» verbuchte danach noch 15,2 Prozent und kam auf 4,71 Millionen Zuseher. Für «Hanna Svensson – Blutsbande» wurde zum Abschluss ein Marktanteil von 13,2 Prozent bei 2,70 Millionen Zuschauern gemessen.

Bei den 14- bis 49-Jährigen machte an diesem Abend, abgesehen vom Tatort, «The Last Witch Hunter» mit 12,7 Prozent Marktanteil das Rennen. Bei diesem Publikum kam man auf 1,41 Millionen Zuseher und insgesamt waren es 2,71 Millionen. Danach sendete RTL Scifi-Streifen «Robocob», welcher 0,63 Millionen Zuschauer und damit einen Marktanteil von 11,2 Prozent bei den Umworbenen erzielte. In Sat.1 beriefen sich die Quoten für «The Voice Kids» auf 2,49 Millionen Gesamtzuschauern und 8,0 Prozent Marktanteil. Bei den 18- bis 49-Jährigen waren es 11,9 Prozent bei 1,20 Millionen Zuschauern. Im Anschluss holte «111 fiese Ferien! – Die witzigsten Urlaubvideos der Welt» (0,26 Millionen) beim jüngeren Publikum nur noch 6,7 Prozent.

Vor den Oscars beglückte ProSieben die Zuschauer mit der Free-TV Premiere von «La La Land». Das Highlight der letzten Verleihung zog das Interesse von 1,26 Millionen Gesamtzuschauern und 0,81 Millionen in der Zielgruppe auf sich. Damit kam der Musicalfilm auf 8,0 Prozent bei den 14- bis 18-Jährigen. Vor der großen Gala schürten «red! Oscar Warm-Up» (0,34 Millionen) und «red. - Der Oscar-Countdown – Die großen Hollywood-Momente 2019» (0,38 Millionen) bei 4,9 bzw. 7,6 Prozent in der werberelevanten Gruppe die Vorfreude für die begehrten Filmpreise. Bei VOX ergatterte die neue Ausgabe von «Kitchen Impossible» 0,97 Millionen Zuschauer in der Zielgruppe und sicherte sich hier 10,9 Prozent Marktanteil.

RTL II versuchte es an diesem Abend mit der Komödie «Klick». Adam Sandler & Co brachten es auf 0,57 Millionen Zuschauer in der werberelevanten Gruppe, was 5,3 Prozent Marktanteil entsprach. Danach holte «Happy Gilmore – Ein Champ zum Verlieben» noch 6,7 Prozent bei den Jüngeren. Bei kabel eins bekamen die Zuschauer eine neue Folge von «Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand» (0,69 Millionen) zu sehen, die 6,3 Prozent bei den Umworbenen ergatterte. «Abenteuer Leben am Sonntag» (0,35 Millionen) kam bei demselben Publikum danach auf 6,4 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/107486
Finde ich...
super
schade
60 %
40 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHype vorbei: RTLs «Schwiegertochter gesucht» taumelt heftignächster ArtikelBayreuth-«Tatort» überspringt die neun Millionen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung