Vermischtes

Satanismus zu Weihnachten: Netflix spendiert «Sabrina» ein Festtagsspecial

von

Nur kurz nach Veröffentlichung der Auftaktstaffel geht es mit «Chilling Adventures of Sabrina» weiter: Netflix veröffentlicht in der Adventszeit ein Festtagsspecial.

Dieses Jahr fällt eine Festtagstradition aus: Die britische Kultserie «Doctor Who»  verzichtet diesen Dezember auf die zur Gewohnheit gewordene Weihnachtssonderfolge. Und so, als wollten die Mediengötter dies ausgleichen, platzen die restlichen Wochen des Jahres 2018 förmlich vor weihnachtlichen Specials und Sonderausgaben – eine (längst nicht vollständige) Übersicht haben wir in unserer Infobox zusammengestellt. Und nun gesellt sich noch ein winterliches Special hinzu: Wie Netflix bekannt gibt, wird der Video-on-Demand-Dienst in der Adventszeit ein Weihnachtsspecial seiner jugendorientierten Schauerserie «Chilling Adventures of Sabrina» veröffentlichen.

Dieses ist «Chilling Adventures of Sabrina: A Midwinter’s Tale» betitelt und wird am Freitag, den 14. Dezember zum Abruf bereit gestellt. Es ist die elfte Folge der Comicadaption, die hierzulande für ein Publikum ab 16 Jahren empfohlen wird, und dreht sich darum, wie die Mitglieder der satanischen Kirche, zu der unter anderem Sabrinas Tante Zelda (Miranda Otto) gehört, die längste Nacht des Jahres feiern: Sie setzen sich mit ihren Familien zusammen, singen unheilige Lieder und erzählen sich gruselige Geschichten. Jedoch ist es auch die Nacht der ungewollten Besucher ...

Zum bestätigten Cast der Sonderfolge zählen neben Kiernan Shipka in der Titelrolle auch Lucy Davis als Tante Hilda, Lachlan Watson, Ross Lynch, Chance Perdomo und Michelle Gomez. Eine zweite Staffel der Serie ist für 2019 bereits bestätigt. Warner Bros. Television und Berlanti Productions produzieren das Special – genauso wie die regulären «Chilling Adventures of Sabrina»-Ausgaben. Netflix veröffentlichte bereits einige erste Bilder zur Weihnachtsfolge, wir haben euch einige davon rausgesucht ...


Kurz-URL: qmde.de/105194
Finde ich...
super
schade
86 %
14 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Star Wars»-Realserie «The Mandalorian» schnappt sich «Narcos»-Starnächster Artikel«Milk & Honey»: Eine RTL-Sitcom bei VOX, nur pikanter?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung