TV-News

Nochmal länger: RTL bestellt mehr «Ninja Warrior Germany»

von

Während im TV noch der Team-Ableger zu sehen ist, haben pünktlich zum Ende der Bundesliga in Karlsruhe die Arbeiten zur dritten Staffel der Norddeich-Produktion begonnen.

Nochmal eine Folge mehr als im Vorjahr lässt RTL von seiner Erfolgsshow «Ninja Warrior Germany»  herstellen. Wie der Sender via Twitter bestätigte, haben nun die Dreharbeiten zur dritten Staffel der Physical-Show begonnen. Im TV ist derzeit sonntags um 20.15 Uhr mit passablen Quoten noch der Team-Ableger zu sehen, das Original wird im Sommer zurückkehren und soll wieder samstags laufen.

Zeigte man im Vorjahr im Sommer neun Episoden und im Herbst dann ein XL-Promispecial, werden diesmal zehn normale Ausgaben und eine Promi-Ausgabe hergestellt. Produziert wird rund drei Wochen lang. Der Termin wurde auch an die Akteure am Mikro angepasst. Sowohl Laura Wontorra als auch Frank Buschmann haben zuletzt für ihre Sender (Nitro und Sky) noch für die Bundesliga gearbeitet.

Die normalen «Ninja Warrior Germany»-Folgen punkteten vergangenen Sommer mit bis zu 19,6 Prozent Marktanteil in der klassischen Zielgruppe, im November erreichte die Promi-Version dann fast 24 Prozent in dieser Altersklasse. 3,51 Millionen Menschen sahen die fast vierstündige Show.

Kurz-URL: qmde.de/101055
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky mit innovativer Partnerschaft mit Autoherstellernächster Artikel«Patrick Melrose»: Heroin Chic mit Benedict Cumberbatch
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
255 Millionen Transfer-Minus - die UEFA ermittelt. https://t.co/92qsUhN5h6
Noah Pudelko
RT @PGATOUR: One of our favorite golf swings. Let's watch Ben Hogan on a loop. ? https://t.co/hkDby4s317
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung