Primetime-Check

Sonntag, 13. Mai 2018

von

Wie erfolgreich war der «Tatort» im Ersten? Punktete «Grill den Profi» bei VOX?

Mit 8,02 Millionen Zuschauern ab drei Jahren sowie 2,32 Millionen bei den 14- bis 49-Jährigen wurde der «Tatort» am Sonntag Tagessieger. Die Marktanteile lagen ebenfalls im grünen Bereich, denn es wurden 24,1 bei allen sowie 20,6 Prozent bei den jungen Menschen verbucht. Mit «Inspector Mathias» lief im Anschluss nicht gut. Die Reichweite fiel auf 2,32 Millionen, der Marktanteil sank auf unterdurchschnittliche 9,6 Prozent. Bei den jungen Menschen generierte die Krimi-Reihe nur noch 5,6 Prozent.

1,89 Millionen Zuseher verfolgten «Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2» in Sat.1, der Sender holte mit 1,25 Millionen jungen Menschen den zweiten Platz. Der Zielgruppen-Marktanteil lag bei tollen 12,4 Prozent. Bei RTL erreichte «Team Ninja Warrior Germany» nur 10,7 Prozent, insgesamt schalteten 1,79 Millionen Menschen ein. Mit «Spiegel TV», das um 22.45 Uhr startete, holte RTL 1,07 Millionen Zuseher und sorgte für neuneinhalb Prozent bei den Umworbenen.

«Frühling – Am Ende des Sommers» brachte dem ZDF 5,39 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei 16,2 Prozent. Mit dem «heute-journal» nahm das Interesse leicht zu, man holte 5,52 Millionen Zuseher, der Marktanteil verbesserte sich auf 18,4 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen fuhr man 7,8 und 8,1 Prozent Marktanteil ein, «Kommissar Beck» kam danach nur noch auf 4,1 Prozent. 2,66 Millionen Menschen verfolgten einen weiteren Teil der Krimi-Reihe, der 12,1 Prozent Marktanteil generierte.

«Grill den Profi» schmeckte 1,35 Millionen Menschen bei VOX, bei den Umworbenen wurden 7,1 Prozent Marktanteil gemessen. Die «Trucker Babes» sorgten für 1,13 Millionen Menschen bei kabel eins, der Marktanteil lag bei 6,6 Prozent. Zwar hatte «Ostwind – Zusammen sind wir frei» bei RTL II 1,17 Millionen Zuseher, der Marktanteil lag bei passablen fünf Prozent. «Poltergeist» fuhr im Anschluss 5,1 Prozent Marktanteil ein.

ProSieben unterhielt mit «Transcendence» und «Hitman: Agent 47» 1,59 sowie 0,97 Millionen Fernsehzuschauer. Der Marktanteil in der Zielgruppe belief sich auf 9,6 und 11,3 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/100948
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Doppelpass» bleibt das Aushängeschild am Sonntagnächster Artikel«Frühling» überzeugt im ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung