Quotennews

Primetime-Check: Mittwoch, 9. Mai 2018

von

Wie viele Menschen sahen «Aktenzeichen XY…ungelöst»? Wer interessierte sich für den Staffelstart von «Weissensee»? Wie viel Erfolg hatte «Bachelor in Paradise»? Dies und mehr im Primetime-Check.

Die meisten Zuschauer am Mittwochabend erreichte «Aktenzeichen XY...ungelöst». 4,58 Millionen Menschen verfolgten die TV-Fahndung, das bedeutete starke 17,2 Prozent Gesamtmarktanteil. Aus der jungen Altersgruppe schalteten tolle 12,9 Prozent ein. Im Anschluss informierte das «heute-journal» 15,2 Prozent aller und 11,3 Prozent der jungen Zuschauer, ehe das «auslandsjournal» 9,2 und 8,9 Prozent verzeichnete. «ZDFzoom» beendete die Primetime derweil mit nur noch 6,3 Prozent Gesamtmarktanteil sowie 5,8 Prozent im jungen Alterssegment.

Dahinter rangierten zwei neue Folgen der vierten Staffel «Weissensee» im Ersten. Die Ausgaben drei und vier interessierten im Schnitt 3,28 Millionen Menschen ab drei Jahren und damit 12,3 Prozent aller zu dieser Zeit Fernsehenden. 5,7 Prozent fuhr die deutsche Serie beim jungen Publikum ein. «Plusminus» gelangte ab 21.50 Uhr zu 9,6 und 5,9 Prozent, bevor die «Tagesthemen» ab 22.20 Uhr 9,7 Prozent des Publikums ab Drei und 6,0 Prozent der 14- bis 49-Jährigen auf den neuesten Stand brachten.

In der Zielgruppe hatte RTL mit «Bachelor in Paradise» die Nase vorn. Die neue Dating-Show kam auf 1,86 Millionen Zuseher ab drei Jahren, was insgesamt 7,1 Prozent und 15,2 Prozent bei den Werberelevanten nach sich zog. Später holte «stern TV» 8,9 Prozent Gesamtmarktanteil und gab auf 13,0 Prozent der jungen Zuschauer ab. Sat.1 sendete «21 Schlagzeilen - Die jüngsten Helden der Welt», lockte damit 1,19 Millionen Menschen an und generierte 4,6 Prozent bei allen sowie magere 6,6 Prozent bei den umworbenen Zuschauern. Danach zählte «Tatort Autobahn - Fahndung aus dem Hubschrauber» nur noch 4,7 Prozent bei den Fernsehenden ab Drei und 4,9 Prozent beim jungen Publikum.

Massig neue Serien-Ware lieferte ProSieben, das mit «Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte» in den Abend startete. Die Erstausstrahlung unterhielt ab 20.15 Uhr 1,26 Millionen Menschen ab Drei. So entstanden 4,8 Prozent bei allen und ordentliche 11,2 Prozent in der Zielgruppe. Danach ließ die rote Sieben die ersten vier Folgen des neuen «Will & Grace»-Reboots folgen. Zwischen 21.15 und 23.10 Uhr beliefen sich die Zuschauerzahlen der vier Ausgaben erst auf 0,59 Millionen, dann auf 0,47, 0,38 und 0,39 Millionen Interessenten ab drei Jahren. Der Gesamtmarktanteil lag zunächst bei 2,2 Prozent, ehe 1,8, 1,7 und 2,0 Prozent folgten. In der wichtigen Altersgruppe kamen erst bereits ganz schwache 5,3 Prozent, dann 4,3, 4,1 und 4,6 Prozent zu Stande.

Kabel eins baute auf «Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen». Die Abenteuerkomödie belustigte 1,50 Millionen Menschen mit Marktanteilen von 5,8 und 5,5 Prozent. «Crocodile Dundee II» holte danach sogar ganz starke 9,6 und 8,9 Prozent. Zwei Folgen «Teenie-Mütter - Wenn Kinder kriegen» gelangten erst zu 2,5 und 5,5, dann zu 2,6 und 5,7 Prozent. Die neue Reality-Soap «Sarah - Zurück zu mir» brachte es bei 0,66 Millionen Interessenten auf 3,1 Prozent Gesamtmarktanteil und 6,0 Prozent des jungen Publikums. VOX sorgte mit «Men in Black» zur besten Sendezeit für 4,3 Prozent bei allen und 8,0 Prozent bei den werberelevanten Zuschauern. Der Serienauftakt von «Imposters» schnitt im Anschluss mit 2,5 und 4,4 Prozent enttäuschend ab.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/100873
Finde ich...
super
schade
62 %
38 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Aktenzeichen XY...ungelöst» thront über umkämpftem Mittwochabendnächster Artikelkabel eins: Gastro-Doku rockt den Tag, «Crocodile Dundee II» den Abend
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung