Quotennews

«Go West!» – Familie Liebisch erobert RTL II

von

Die Testausgabe der neuen RTL-II-Dokusoap «Go West!» kam beim Publikum an. Zuvor lief es wieder einmal auch für «Die Wollnys» gut.

Auf der Suche nach neuen Quotenbringern im Dokusoap-Segment nutzt RTL II den Montagabend derzeit als Experimentierfeld. Während der erste Schub an Testballons eher enttäuschte, lief es diese Woche schon um einiges besser: «Go West! – Familie Liebisch erobert Las Vegas» kam ab 21.15 Uhr auf 1,17 Millionen Neugierige, darunter befanden sich 0,79 Millionen in der werberelevanten Zielgruppe.

Die Erlebnisse einer über keinerlei Englischkenntnisse verfügenden Erfurter Familie, die für zwei Wochen USA-Urlaub macht, erzielten somit sehr gute 4,7 Prozent beim Gesamtpublikum. Bei den 14- bis 49-Jährigen kam das fast zweistündige Format auf ebenfalls überzeugende 7,9 Prozent.

Zuvor waren bereits «Die Wollnys» (großes Bild) gefragt beim RTL-II-Publikum. 1,33 Millionen Menschen schalteten ab 20.15 Uhr ein, um den Alltag der Großfamilie mitzuerleben. Wurden beim Gesamtpublikum 4,8 Prozent erreicht, standen in der Zielgruppe starke 9,3 Prozent zu Buche.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/58633
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGrillen statt glotzennächster ArtikelForenecho: RTL-Programmpräsentation

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung