TV-News

Kerner will zurück zu Altbewährtem

von
In dieser Woche läuft seine Talksendung erstmals donnerstags: Wie berichtet wird, soll die Sendung wieder mehr dem ZDF-Format gleichen.

Ihr endgültiges Format hat die neue Sat.1-Sendung «Kerner» wohl noch lange nicht gefunden. Den richtigen Sendeplatz will man inzwischen auserkoren haben. Am Montag gegen «Bauer sucht Frau», das derzeit mit bis zu achteinhalb Millionen Zuschauern glänzt, hatte das neue Magazin keine Chance. Fortan ist «Kerner» in der Regel donnerstags um 22.15 Uhr zu sehen. Orientieren soll sich das Magazin künftig wieder etwas mehr an der ZDF-Sendung «Johannes B. Kerner», die jahrelang sehr erfolgreich lief.

Die Länge der Einspielfilme soll gekürzt werden, in Zukunft gibt es wieder mehr Talk mit dem Moderator. „Die Studiogespräche werden intensiver“, versprach der 44-Jährige in der Bild-Zeitung. „Wir nehmen uns dafür wieder mehr Zeit, das haben die Zuschauer vermisst,“ so Kerner. Er ist zudem der Meinung, Zuschauer würden donnerstags lieber Talkshows gucken. Die Zahlen geben ihm nicht gänzlich unrecht. Das ARD-Talkformat «Beckmann», das seit Jahren montags läuft, ist nicht von ganz großem Erfolg gekrönt. Nur knapp 1,5 Millionen Zuschauer fuhr man damit in der laufenden TV-Saison ein – mit nur 11,4 Prozent Marktanteil bei allen liegt die Gesprächsrunde unterhalb des Senderschnitts.

Enttäuscht sei Kerner übrigens nicht von dem Flop, den er am Montag gelandet hat. Er habe dies von Anfang an realistisch gesehen und gewusst, dass dies ein hartes Match werde. Am Donnerstag begrüßt der Hamburger übrigens unter anderem „No Angels“-Sängerin Nadja Benaissa.

Kurz-URL: qmde.de/38689
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelExklusiv: Sat.1 verschiebt «Danni Lowinski»nächster ArtikelDie Kritiker: «Bella Block: Vorsehung»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

The BossHoss bei I Can See Your Voice
Nächste Runde für den musikalischen Ratespaß: The BossHoss bei "I Can See Your Voice". Wer ist ein Supersänger und wer schwindelt, dass sich die Ba... » mehr

Werbung