TV-News

«Die große Show der Naturwunder» mit Elstner und Yogeshwar hat ausgedient

von   |  2 Kommentare

Um mehr Platz für Krimis zu haben, beendet die ARD nach vielen Jahren «Die große Show der Naturwunder».

Jahrelang fuhr «Die große Show der Naturwunder» in der Primetime des Ersten zumindest beim Gesamtpublikum gute bis sehr gute Quoten ein. Der Glanz des Formats ließ jedoch langsam nach, und dieses Jahr unterbot das von Frank Elstner und Ranga Yogeshwar moderierte Quiz zwei Mal den Senderschnitt bei den TV-Nutzern ab drei Jahren. Bei den 14- bis 49-Jährigen läuft die Sendung schon länger nur mau – und nun verabschiedet sich das Format von den Mattscheiben. Dies berichtet die 'Bild' unter Berufung auf den für die Show verantwortlichen SWR.

"Der SWR hat beschlossen, die Show nicht mehr zu produzieren. Wir danken Frank Elstner für seinen großen, persönlichen Einsatz", lässt sich der Sender zitieren. Grund für die Absetzung sei, dass man das Sendeprofil des Donnerstagabends im Ersten schärfen wolle. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Das Erste auf diesem Slot verstärkt auf Krimis setzen möchte.

Es ist nicht frei von bitterer Ironie, dass Das Erste nur wenige Monate nach der quotenstarken Jubiläumsshow anlässlich Elstners 75. Geburtstag seine letzte verbliebende, noch laufende Sendung einstellt. Der Moderator reagiert gegenüber der 'Bild' aber entspannt. Er werde sich nun noch mehr auf die Produktion von Tier- und Naturfilmen konzentrieren. Weiter sagt er: "Ich bin deshalb nicht böse auf die ARD, obwohl ich der Meinung bin, dass es ein schönes Format für den Sender war. Man hätte die Sendung noch eine Weile fortführen können."

Kurz-URL: qmde.de/95914
Finde ich...
super
schade
16 %
84 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Alarm für Cobra 11» düst zu guten Zielgruppenquotennächster ArtikelAngesichts der «mother!»-Kontroverse: Paramount stärkt Regisseur den Rücken
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Säqirjënn
19.09.2017 12:13 Uhr 1
Schade, noch mehr Krimi-Einheitsbrei.
Sentinel2003
19.09.2017 12:31 Uhr 2




Ehrlich gesagt, fand ich diese Show nie sehr berauschend....deswegen wundert mich das Ende nicht.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung