Quotennews

«Auf Steife»-Ableger erzielt neue Höchstwerte

von

Stark wie nie zuvor präsentierten sich «Die Spezialisten» um 15 Uhr, nachdem im Vorfeld bereits das Original zu punkten wusste. Unter diesen Werten hatte RTL zu leiden.

Seit Ende August zeigt Sat.1 um 15 Uhr die Sendung «Auf Streife - Die Spezialisten», die seither durchgehend zufriedenstellende Einschaltquoten generiert. Doch so stark wie am Dienstag lief es für das Format bislang noch nicht: Herausragende 17,4 Prozent wurden bei durchschnittlich 0,61 Millionen jungen Fernsehenden verzeichnet, der bisherige Höchstwert lag bei 16,9 Prozent bzw. 0,54 Millionen. Beim Gesamtpublikum stand immerhin eine neue Top-Reichweite von 1,53 Millionen zu Buche, der damit verbundene Marktanteil von 13,9 Prozent war jedoch nur der bislang fünfthöchste.

Im Vorfeld lief das Original «Auf Streife», das insgesamt sogar mit 15,6 Prozent bei 1,51 Millionen noch ein Stück besser ankam. Derselbe Marktanteil wurde bei 0,47 Millionen auch in der Zielgruppe erreicht. Um 16 Uhr punktete dann auch noch «Anwälte im Einsatz» angesichts von nach wie vor weit überdurchschnittlichen 12,7 Prozent aller sowie 14,2 Prozent der jüngeren Konsumenten bei einer Zuschauerzahl von 1,54 Millionen.

Die Konkurrenz von RTL tat sich derweil recht schwer, was vor allem für das um 15 Uhr gezeigte «Anwälte & Detektive» galt: Durchschnittlich 1,07 Millionen Fernsehende bedeuteten mittelprächtige 9,7 Prozent aller und miese 10,4 Prozent der jungen Konsumenten, im Anschluss kam «Verdachtsfälle» auf immerhin leicht bessere 12,3 Prozent. So wirklich zu überzeugen wusste nur «Der Blaulicht Report» um 14 Uhr mit 14,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/81362
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker «Crimson Peak»nächster ArtikelDonald Trump moderiert «Saturday Night Live»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung