Quotennews

Mario Barth live!: Ordentlich, aber nicht überragend

von

Gegen Big Brother hatte Mario Barth keine Chance: Ein durchwachsener Abend für RTL.

Mario Barth durfte bereit unzählige Male bei seinem Haussender RTL in der Primetime auftreten. Vor allem seine Live-Shows im Berliner Olympiastadion sind gerne genommenes Material für den Kölner Privatsender. Bereits zwölf Sendeplätze – natürlich mit jeweils verschiedenen Shows des Comedians – gab es für Mario Barths Auftritte in den letzten Jahren. Am Freitagabend war es erneut soweit:

«Mario Barth live! Im Olympiastadion» erreichte ab 20.15 Uhr in direkter Konkurrenz zum Finale von «Promi Big Brother» 1,96 Millionen Zuschauer ab drei Jahren sowie 1,07 Millionen zwischen 14 und 49. Damit generierte der Auftritt ordentliche, aber nicht überragende 12,5 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe sowie mäßige 7,7 Prozent beim Gesamtpublikum. Letztlich musste man sich, was die Quote bei den 14- bis 49-Jährigen angeht, sogar ProSieben knapp geschlagen geben: «Percy Jackson - Diebe im Olymp» kam auf 12,6 Prozent Marktanteil. Doch bei der Zuschauerzahl hatte trotzdem RTL die Nase vorne: Der Film beim Konkurrenten lockte 1,64 Millionen vor die Fernseher.

Und auch im Anschluss setzte RTL auf eine Live-Show: Für die Zaubershow «Ehrlich Brothers live! Magie – Träume erleben» blieben noch 1,78 Millionen Menschen vor den Fernsehern, womit die Sendung ordentliche 9,4 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum einfuhr. 0,91 Millionen hiervon waren im Alter von 14 bis 49, weshalb für die als „Magier des Jahres“ ausgezeichneten Brüder 12,2 Prozent beim werberelevanten Publikum zu Buche standen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/80434
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFinale von «Promi Big Brother» gewinnt erneut Zuschauer hinzunächster Artikel«Der Staatsanwalt» und Leichtathletik-WM stark, «Ellerbeck» schwach

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung