TV-News

RTL II schielt auf den Bau

von

Neue Bau-Formate gibt es ab Mai sowohl am Sonntag als auch am Dienstag.

Mit dem Thema „Baustellen“ möchte RTL II ab Mai verstärkt punkten. So zeigt der Münchner Free-TV-Kanal ab dem 18. Mai zunächst vier neue Episoden von «Bauexperte im Einsatz – Dem Pfusch auf der Spur». Das Format übernimmt somit den Slot, den aktuell noch «Die Autoeintreiber» besetzen. Gewechselt wird somit auch das Genre: Bisher sind geschriebene Geschichten zu sehen, ab dem 18. Mai finden sich um 18.55 Uhr reale Geschehnisse auf dem Sender wieder.

2013 war das Format schon einmal im Programm der Münchner zu sehen – allerdings mit weniger großem Erfolg. Damals sonntags um 17.00 Uhr gezeigt waren 6,5 Prozent Marktanteil das höchste der Gefühle. Oft lag die Sendung unterhalb des Senderschnitts.

Ein neues Programm bei RTL II gibt es ab dem 20. Mai auch am Dienstagabend. Dann lösen um 20.15 Uhr die «Bauretter» das bis dahin gezeigte «Zuhause im Glück» ab. RTL II plant die Ausstrahlung von sieben neuen, zweistündigen Ausgaben des Formats mit Rechtsanwältin Manuela Reibold-Rolinger und Architekt John Kosmalla.

Kurz-URL: qmde.de/70018
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL II lässt «Dexter» von der Leinenächster ArtikelProgrammänderung: «ZDFzeit» befasst sich mit verschollenem Flugzeug

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Doyle Lawson beendet 2022 seine Karriere
Doyle Lawson möchte in Rente gehen Doyle Lawson, Bluegrass-Größe und Frontmann der Band Doyle Lawson & Quicksilver gab bekannt, dass er seine musik... » mehr

Surftipps

Doyle Lawson beendet 2022 seine Karriere
Doyle Lawson möchte in Rente gehen Doyle Lawson, Bluegrass-Größe und Frontmann der Band Doyle Lawson & Quicksilver gab bekannt, dass er seine musik... » mehr

Werbung