Quotennews

Nur bescheidenes Interesse an «Berliner Runde»

von

ARD und ZDF gaben Spitzenpolitikern der Bundestagsparteien eine gemeinsame Plattform – und kaum wer sah zu.

Demokratie ist die Wahl durch die beschränkte Mehrheit anstelle der Ernennung durch die bestechliche Minderheit.
Nobelpreisträger George Bernard Shaw
Die Bundestagswahl nähert sich mit großen Schritten. Um unentschlossenen Wählern wenige Tage vor der Wahl eine Orientierung zu bieten, luden Das Erste und das ZDF am Donnerstag Parteigrößen der fünf Bundestagsfraktionen zur traditionellen «Berliner Runde». Dieses Mal stellten sich Ursula von der Leyen (CDU), Sigmar Gabriel (SPD), Gerda Hasselfeldt (CSU), Rainer Brüderle (FDP), Katrin Göring-Eckhardt (Bündnis90/Die Grünen) und Gregor Gysi (Die Linke) den Fragen von ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten und Ulrich Deppendorf, dem Chefredakteur im ARD-Hauptstadtstudio.

Das Zuschauerinteresse hielt sich jedoch in Grenzen: Im Ersten verfolgten bloß 2,59 Millionen Menschen die Diskussion, beim ZDF wurden 1,41 Millionen gemessen. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 0,53 Millionen ARD-Zuschauer sowie 0,32 Millionen Fernsehende beim ZDF gezählt.

Somit standen für die «Berliner Runde» im Ersten nur unterdurchschnittliche 8,7 Prozent Marktanteil insgesamt und 4,7 Prozent bei der jungen Altersgruppe zu Buche. Das ZDF erzielte bloß kritische 4,8 Prozent bei allen und 2,8 Prozent bei den Jüngeren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/66260
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 19. September 2013nächster ArtikelDie Kino-Kritiker: «Riddick»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Surftipps

ACM Awards 2021 - Die Einschaltquoten
Schlechte Einschaltquoten für die ACM Awards 2021 Nur 6,08 Millionen Menschen verfolgen die 56. Academy of Country Music Awards. Weniger hatten sic... » mehr

Werbung