Magazin

Der kleine Rambo

von
Faszination Kinderfilm: Mal traurig, mal fröhlich, ernst oder gelassen, spannend und unterhaltend – das oft unterschätzte Genre zeigt die kindliche Welt, wie sie nun mal ist. Das Kinderfilm-Festival in Schwäbisch Gmünd hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Publikum diese tollen Produktionen näher zu bringen. Quotenmeter.de stellt die diesjährigen Filme vor.

Wie leben eigentlich andere Kinder? Diese Frage beantworten viele Kinderfilme auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Und nicht selten überspringen sie Grenzen, die für die kleinen Zuschauer oft unüberwindbar zu sein scheinen. So ist das auch in der internationalen Koproduktion «Sohn von Rambow», der beim diesjährigen KiKiFe zu sehen ist.

Und davon handelt der Film:


Ein langer, heißer englischer Sommer in den frühen 80ern und zwei grundverschiedene Jungs, die zu Freunden werden. Der elfjährige Will (Bill Milner), streng gläubig erzogen, wächst in einer Welt auf, in der Filme und Musik verboten sind. Eines Tages tritt der Schulrabauke Lee Carter (Will Poulter) in sein Leben und verändert mit einer Raubkopie von „Rambo" für immer alles. Mit einer Videokamera und Will in der Hauptrolle drehen sie ihre ganz eigene Fassung des Films. Mit wilden Stunts und grenzenloser Fantasie, bedacht darauf, dass ihnen Lehrer und Eltern nicht auf die Schliche kommen, geben sie alles, um am nationalen Filmwettbewerb teilzunehmen…

Land/Jahr: Großbritannien/Frankreich/Deutschland, 2007
Spieldauer: 95 Minuten
Frei ab 0 Jahre, empfohlen ab 6 Jahre


Mehr zum Thema... KiKiFe Sohn von Rambow
Kurz-URL: qmde.de/33658
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Cold Case» und «Without a Trace» vor möglichem Endenächster Artikel«Kreis runde Sache»: Licht aus!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung