US-Fernsehen

«The Resort»: Nick Offermann spielt mit

von

Der Schauspieler, bekannt aus «Parks & Recreation», ist künftig bei Peacock zu sehen.

Nick Offerman wurde für die kommende komödiantische Thrillerserie «The Resort» von Peacock gecastet. Er gesellt sich zu den bereits angekündigten Hauptdarstellern William Jackson Harper, Cristin Milioti, Skyler Gisondo, Luis Gerardo Méndez, Nina Bloomgarden und Gabriela Cartol in der Serie, die eine generationsübergreifende Coming-of-Age-Romanze ist, die sich als rasanter Krimi über die Enttäuschung der Zeit tarnt.

Noahs (Harper) und Emmas (Milioti) Urlaub zum Hochzeitstag stellt ihre Ehe auf die Probe, als das Paar in eines der bizarrsten ungelösten Geheimnisse der Riviera Maya verwickelt wird, das sich fünfzehn Jahre zuvor ereignet hat. Offerman wird Murray Thompson spielen, den Vater von Violet (Bloomgarden).

Andy Siara fungiert als Showrunner von «The Resort» mit Allison Miller als Co-Showrunner. Ausführende Produzenten sind Siara, Miller für Angelyne, Sam Esmail im Rahmen seines Gesamtvertrags mit UCP und Chad Hamilton für Anonymous Content. Sarah Matte von Esmail Corp fungiert als Co-Executive Producer. Sinclair wird bei den ersten vier Episoden auch Regie führen und die Produktion übernehmen. UCP und Esmail Corp produzieren. Die Serie wird in Puerto Rico gedreht.

Kurz-URL: qmde.de/132961
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Quantum Leap»: Ernie Hudson ist dabeinächster ArtikelRenée Zellweger spielt in Weltkriegs-Drama mit
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung