Quotennews

ZDF: Mit dem «Traumschiff» gegen das EM-Achtelfinale

von

Die alte Folge bescherte dem Sender ein zufriedenstellendes Ergebnis. Besser lief es für den Sender im Mittagsprogramm. Hier lief Sonja Zietlows neue Dokusoap an.

Das ZDF wählte am Vorabend eine alte Folge der Urlaubsserie «Das Traumschiff» aus dem Jahr 2014, um gegen die starke Fußballkonkurrenz im Ersten anzukommen. Damit lockte der Sender zumindest 4,14 Millionen Fernsehende. Dies spiegelte sich in einem guten Marktanteil von 14,0 Prozent wider. Auch die 0,52 Millionen Jüngeren lagen mit 6,1 Prozent knapp über dem Senderschnitt. Die Krimiserie «Mord in Mittsommer» fiel im Anschluss jedoch auf 1,98 Millionen Zuschuaer und maue 7,5 Prozent Marktanteil zurück. Bei den 0,16 Millionen 14- bis 49-Jährigen blieb nur eine mickrige Quote von 2,0 Prozent übrig.

Ab 11.45 Uhr strahlte der Sender den «ZDF-Fernsehgarten» aus, was 1,71 Millionen Fernsehende überzeugte und somit einen hohen Marktanteil von 16,3 Prozent erreichte. Bei den 0,25 Millionen jüngeren Interessenten stand sogar eine starke Sehbeteiligung von 9,4 Prozent auf dem Papier. Im Anschluss folgte eine neue Episode der Dokusoap «Kamp der Gartenprofis». Mit 1,72 Millionen Zuschauern und 16,1 Prozent Marktanteil änderte sich das Ergebnis auf dem Gesamtmarlt kaum. Die 0,28 Millionen Jüngeren verbesserten sich hingegen auf eine herausragende Quote von 10,6 Prozent.

Ab 14.55 Uhr startete mit «Mein Hund fürs Leben – Sonja Zietlows Pfoten-Team» die erste Folge einer neuen Dokusoap. Die Moderatorin sorgt dafür, dass Frauchen und Herrchen auch wirklich den passenden Hund bekommen. Die Auftaktfolge überzeugte 1,21 Millionen Fernsehende und landete somit bei einem passablen Marktanteil von 11,3 Prozent. Bei den 0,25 Millionen 14- bis 49-Jährigen war das Interesse etwas größer, so dass hier eine starke Quote von 9,2 Prozent verbucht wurde.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/127723
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL Group verkauft RTL Belgiumnächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, Juni 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung