TV-News

«Tilo Neumann und das Universum» kommt im Juli bei VOX

von

Der Kölner Sender zeigt die komplette TVNow-Serie mit Christoph Maria Herbst an einem Abend – noch während der Europameisterschaft.

Seit April ist die Dramedy-Serie «Tilo Neumann und das Universum» bei TVNow im Premium-Bereich verfügbar. Bei der Ankündigung Mitte März ließ man allerdings schon durchblicken, dass die Serie auch bei VOX ins lineare Fernsehen kommen soll. Damals war noch von Herbst oder Winter die Rede. Nun geht es schneller als gedacht.

Die achtteilige Serie mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle, der von der Stimme des Universums (Elene Uhlig) geleitet wird, wird beim Kölner Sender an einem Abend in einer Marathon-Programmierung mit allen acht Folgen am Stück versendet. Am Montag, 5. Juli, startet die Ausstrahlung und wird erst nach Mitternacht um 0:15 Uhr zu Ende sein. Fans des bekannten Schauspielers, die gleichzeitig aber auch von der Europameisterschaft kein Spiel verpassen wollen, können derweil aufatmen, denn an jenem Montag findet kein Spiel des Turniers statt. Sowohl der Sonntag, 4. Juli, als auch der Montag sind jeweils spielfreie Tage.

Inhaltlich dreht sich «Tilo Neumann und das Universum» um eben jenen Tilo Neumann, gespielt von Christoph Maria Herbst, der Lehrer und Gewohnheitstrinker ist und sein Leben an allen Ecken gegen die Wand gefahren hat. Während seine Tochter ihm die Alleinschuld am Scheitern der elterlichen Ehe gibt und jeglichen Kontakt verweigert, lebt seine Ex-Frau in seinem Ex-Haus mit ihrem neuen Freund zusammen, der in seinem Ex-Wohnzimmer Esoterik-Videos dreht, mit denen er in einem Monat mehr verdient als Tilo im Jahr. Auf dem Weg zum Selbstmord hört er plötzlich eine Stimme (Uhlig), die des Universums. Daraus entsteht ein Deal: „Du hilfst anderen, dann helfe ich dir und bringe in deinem Leben wieder alles in Ordnung!“ Darauf möchte Tilo zunächst nicht eingehen und sucht sich Hilfe, doch die Stimme des Universums bleibt. Von nun an hilft Tilo bei Problemen anderer Menschen, bis er schließlich auch sich helfen soll, indem er sich den Problemen seines Lebens und seiner Vergangenheit stellt.

Kurz-URL: qmde.de/127362
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Kriminell. Weggesperrt. Entlassen.»: RTLZWEI begleitet Ex-Häftlinge bei der Resozialisierungnächster ArtikelSky bringt «The Equalizer» nach Deutschland
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung