US-Fernsehen

Neue Staffel für «Central Park»

von

Apple verlängerte die animierte Comedy bereits vor dem Start der zweiten Staffel.

Der Streamingdienst AppleTV+ glaubt an seine animierte Comedy «Central Park». Noch vor dem Start der zweiten Runde, wird das Format für eine dritte Staffel zurückkehren. Loren Bouchard, einer der drei Schöpfer, Autoren und ausführenden Produzenten der Zeichentrick-Sitcom (Josh Gad, Nora Smith), verkündete in den sozialen Medien, dass zwei weitere Staffeln von der Musical-Serie 29 weitere Episoden und satte 115 neue Songs bedeuten.

Die erste Staffel, die im Mai letzten Jahres auf dem werbefreien Apple SVOD-Dienst debütierte, enthielt 46 Originalsongs in den 10 Episoden. Die wiederkehrende Starbesetzung von «Central Park» umfasst Gad, Leslie Odom Jr., Daveed Diggs, Kathryn Hahn, Tituss Burgess und Stanley Tucci.

"Die Leute, die diese Show machen, blenden mich mit ihrem Talent, ihrem Ehrgeiz und ihrem schieren Willen. Und auch Apple und 20th haben ihren Willen gezeigt! Ich fühle mich geehrt, Teil von etwas mit so viel Chuzpe zu sein", fügte Bouchard hinzu.

Mehr zum Thema... Central Park
Kurz-URL: qmde.de/125428
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEarth Day im April: Zach Efron räumt aufnächster ArtikelNatalie Portman dreht für AppleTV+
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung