Vermischtes

«Go Girl Go!»: Judith Williams startet Podcast

von

Passend zum heutigen Weltfrauentag ist die erste Folge des Podcasts gestartet. Darin geht es zunächst um die Unternehmerin selbst.

Sie ist Beauty-Expertin, erfolgreiche Unternehmerin und seit 2014 Investorin in der preisgekrönten VOX-Show «Die Höhle der Löwen». Nun geht Judith Williams unter die Podcaster, denn mit dem heutigen Montag ist ihr neuer Podcast «Go Girl Go!» gestartet. Passend zum Weltfrauentag soll es in den Episoden um Women Emporemment gehen. „Mit meinem Podcast möchte ich Frauen Mut machen, ihr Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Ich engagiere mich seit Jahren für Women Empowerment, weil gerade junge Frauen nach weiblichen Vorbildern suchen, um dann ihren eigenen Weg gehen zu können. Dabei geht es mir nicht darum, Männer auszugrenzen, aber darum, Frauen zum selbstverständlichen Teil des Teams zu machen“, erklärte Williams.

„Ein Land wie die Bundesrepublik Deutschland, das über keine Rohstoffe verfügt, kann es sich nicht leisten, auf die Hälfte seiner kreativen, engagierten und intelligenten Köpfe zu verzichten. Wenn wir für die Zukunft positiv gestalten wollen, brauchen wir mehr Weiblichkeit, insbesondere in den Vorstands- und Führungsetagen“, so die Unternehmerin weiter. In der ersten Episode, die am Montag erschienen ist, geht es überwiegend noch um Judith Williams selbst. In den weiteren Folgen, die ab dem 12. März alle 14 Tage freitags erscheinen, kommen dann auch andere Frauen zu Wort. Unter anderem Staatsministerin Dorothee Bär, Douglas-CEO Tina Müller, Influencerin Dagi Bee oder Schauspielerin Veronica Ferres.

Gemeinsam sprechen die Frauen in der Audio-Alliance-Produktion über Themen wie Mütter in der Politik, Frauen als Produzentinnen, die Frage, ob sich das Frauenbild durch Social Media verändert, und vieles mehr. „Das stereotype Bild, dass ‚Boss‘ gleich ‚Mann‘ bedeutet, muss nach und nach aus allen Köpfen verschwinden. Es gibt wenige Frauen, die dies so konsequent vorleben wie Judith Williams. Ich bin stolz und voller Vorfreude auf dieses großartige Format, das hoffentlich viele Hörerinnen und Hörer mit dem gleichen Gefühl hinterlässt, das ich nach jedem Gespräch mit Judith habe: Los geht’s, mach was draus – und lass dich bloß nicht aufhalten“, sagt Mirijam Trunk, Geschäftsführerin Audio Alliance. «Go Girl Go!» ist bei Audio Now und bei allen gängigen Podcast-Streamingplattformen verfügbar.

Kurz-URL: qmde.de/125357
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Unter Uns»-Doppelinterview: ‚Es ist viel spannender eine bekannte Figur mit einem neuen Thema zu konfrontieren‘nächster ArtikelZDF arbeitet mit Bandenfilm an neuer Tragikomödie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung