Quotennews

«Die Küstenpiloten» halten das Level

von

Ausgabe zwei von «Die Küstenpiloten» flog auf einem leicht höheren Level als die erste Ausgabe vor sieben Tagen. Vom Quotenradar verschwand sie wegen zu hoher Quoten aber deshalb nicht.

Das Erste zeigte die zweite Ausgabe der neuen Serie «Die Küstenpiloten» am Freitagabend. Vor sieben Tage sicherte sich die Blaue Eins damit 4,37 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Von den 14- bis 49-Jährigen sahen 0,55 Millionen zu. Die Markanteile betrugen gute 13,6 und leicht unterdurchschnittliche 6,2 Prozent. In dieser Woche fielen die Werte leicht erhöht, aber noch immer ähnlich aus. Den zweiten Akt der Drama-Serie verfolgten diesmal 4,42 Millionen Zuschauer, wovon 0,68 Millionen Jüngere waren. Insgesamt fiel der Marktanteil jedoch leicht auf 13,4 Prozent. In der jüngeren Gruppe stieg die relative Sehbeteiligung auf ordentliche 7,5 Prozent.

Für die «Tagesthemen» im Anschluss interessierten sich noch 3,42 Millionen Neugierige, woraus ein Marktanteil von 11,6 Prozent entsprang. Bei den Jungen steigerte sich die Reichweite auf 0,73 Millionen und der Markanteil auf 8,5 Prozent. Eine Wiederholung des «Tatort» aus dem Jahre 1999 holte danach noch 2,56 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil sank leicht auf 11,3 Prozent. Mit dem älteren Krimi, der den Titel «Drei Affen» trug, verschreckte das Erste allerdings sein junges Publikum. Es blieben nur noch 0,33 Millionen dran. Die Quote sank auf 4,8 Prozent.

Um 20 Uhr informierte traditionell die «Tagesschau» die nachrichteninteressierten Deutschen. Es schalteten insgesamt 5,72 Millionen Zuschauer ein, was die zweitgrößte Reichweite des Tages war. Nur «Die Chefin» im ZDF war erfolgreicher. Der Gesamtmarktanteil betrug 17,6 Prozent für die Nachrichtensendung. Von den jüngeren Zuschauern sahen 1,54 Millionen zu, was einem Markanteil in dieser Gruppe von 17,3 Prozent entsprach.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/122752
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRossmann und Modenbach werden Vorsitzende des AGF-Aufsichtsratesnächster ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 13. November 2020
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung