US-Fernsehen

Ava DuVernay arbeitet an «Wings of Fire»

von

Die Animationsserie wird von Warner Bros. Animation (WBA) produziert.

Warner Bros. Animation (WBA) arbeitet nun mit Ava DuVernay zusammen an einer Zeichentrickserie auf Grundlage der „Wings of Fire“-Bücher. DuVernay wird die potenzielle Serie über ihre Firma ARRAY Filmworks gemeinsam mit Tui T. Sutherland, Dan Milano Christa Starr und Sam Register produzieren.

«Wings of Fire» wird als epische Abenteuerreihe beschrieben, die in einer Welt spielt, die vollständig von Drachen regiert wird. Die Buchreihe umfasst derzeit 15 Romane, drei Graphic Novels und vier Kurzgeschichten. Die Bücher wurden weltweit mehr als neun Millionen Mal verkauft. DuVernay hat zuletzt für Warner Bros. die Serien «Queen Suger» und «Cherish the Day» produziert.

DuVernay ist auch an dem Pilotfilm «DMZ» für HBO Max beteiligt, der auf Figuren aus dem DC Universe basiert. Auch der Fantasy-Raum ist ihr nicht fremd, da sie 2018 bei dem Spielfilm «Das Zeiträtsel»  Regie führte. Sie erhielt auch großes Lob für ihre Netflix-Miniserie «When They See Us». Das Format wurde für 16 Emmy Awards nominiert.

Kurz-URL: qmde.de/116434
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Chernobyl»-Schöpfer schreibt «The Last of Us»nächster Artikel«Sonic the Hedgehog»-Schmiede schließt Deal mit Legendary
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung