TV-News

«Pure»: Neue Drogenserie für AXN

von

Serien über organisiertes Verbrechen gehören fest zum AXN-Programm. Mit der kanadischen Serie «Pure» kommt bald eine neue hinzu.

Der Plot

«Pure» erzählt, wie Gier und Gewalt über das Leben eines freundlichen Familienvaters hereinbrechen. Ryan Robbins spielt einen aufrechten Bürger, der sich in den Drogenhandel verstrickt: Noah Funk ist ein verheirateter Pastor mit zwei Teenagerkindern. Sein gefährlicher Entschluss, den Mob von innen heraus zu zerstören, verändert sein Leben für immer.
Ob Drogen- oder Diamantenschmuggel: Auf dem Bezahlsender AXN tummeln sich zahlreiche Serien über das organisierte Verbrechen. Auch eine neue Errungenschaft des Pay-TV-Kanals passt in diese Schublade. Wie AXN mitteilt, sicherte sich der Sender die kanadische Crime-Dramaserie «Pure», in der ein Mennoniten-Pastor zusammen mit einer Task Force undercover versucht, einen Drogenring aufzuhalten, der in seiner bescheidenen Gemeinde tätig ist. Ihre deutsche Fernsehpremiere wird die Serie am 16. Dezember feiern, ab dann ist sie wöchentlich ab 21.05 Uhr zu sehen.

Darüber hinaus wird «Pure» in den Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV, Prime Video Channels und in der Schweiz über Teleclub und UPC zur Verfügung gestellt. Die Hauptrolle übernimmt Ryan Robbins («The Killing»), in weiteren tragenden Rollen sind A.J. Buckley («Narcos»), Alex Paxton-Beesley («Cardinal») und Peter Outerbridge («Orphan Black») sowie Rosie Perez («Fearless») zu sehen.

Erdacht wurde die ursprünglich von CBC in Auftrag gegebene Serie von Michael Amo («The Listener»), als Produktionsfirmen sind Cineflix Studios und Two East Productions tätig. Die erste Staffel umfasst sechs Folgen, eine ebenfalls sechsteilige, zweite Staffel wurde bereits geordert und soll 2020 bei AXN laufen.

Kurz-URL: qmde.de/112893
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Sailor Moon Crystal»: sixx wird zum Anime-Sendernächster ArtikelRTL spendiert TVNow exklusive «Unter Uns»-Folge
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Christian Lukas

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung