Quotennews

«Der Staatsanwalt» mit toller Rückkehr, von der auch die «SOKO Leipzig» profitiert

von

«Der Staatsanwalt» meldete sich im ZDF stark wie eh und je zurück, was auch der «SOKO Leipzig» im Anschluss einen Schub gab. «Krügers Odyssee» im Ersten musste sich mit seiner Reichweite aber nicht verstecken.

«Der Staatsanwalt» 2017

  • 06.01: 5,91 Mio. / 18,0%
  • 13.01: 5,77 Mio. / 17,0%
  • 20.01: 5,94 Mio. / 18,1%
  • 27.01: 5,46 Mio. / 17,4%
  • 03.02: 5,47 Mio. / 16,7%
  • 10.02: 6,11 Mio. / 19,2%
  • 17.02: 5,28 Mio. / 16,1%
Zuschauer ab drei / Marktanteil 14-49
Als hätte es nie eine Pause gegeben: «Der Staatsanwalt»  meldete sich am Freitagabend mit seiner nunmehr 13. Staffel und dem Primetime-Sieg zurück. Mit 5,62 Millionen Zuschauern war die Krimiserie im ZDF das beliebteste Programm des Abends und verbuchte insgesamt starke 18 Prozent Marktanteil. Doch die Konkurrenz war hart – Das Erste hatte einen starken Gegner im petto. «Krügers Odyssee»  musste sich mit seinen 4,87 Millionen Zuschauern definitiv nicht verstecken und erzielte ebenfalls schöne 15,5 Prozent Gesamtmarktanteil.

Bei den 14- bis 49-Jährigen begegneten sich beide Sendungen sogar auf Augenhöhe. Während «Der Staatsanwalt» 7,4 Prozent verzeichnete, kam die Komödie der ARD auf 7,2 Prozent. Die «SOKO Leipzig»  war «Krügers Odyssee» ab 21.15 Uhr dann aber mit 8,4 Prozent und 0,81 Millionen Zuschauern enteilt. Sowohl der Krimi als auch die Komödie erreichten 0,65 Millionen junge Zuschauer.

Die «SOKO Leipzig»  ließ sich sich jedenfalls vom Erfolg des «Staatsanwalts» mittragen und sprang erstmals seit knapp drei Monaten wieder über die Fünf-Millionen-Zuschauer-Marke. 5,37 Millionen wollten sich den Krimi im ZDF nicht entgehen lassen – die höchste Reichweite seit Februar 2017, als noch die zwölfte Staffel «Der Staatsanwalt»  im Vorprogramm über den Äther ging. Die Folge: ebenso starke 17,8 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/98204
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMit Obama und Co: Letterman kehrt bei Netflix zurücknächster Artikel«100% Bundesliga»: Nitro entscheidet über Lead-In
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Doug Seegers im Oktober 2019 live in Deutschland
Doug Seegers kommt im Oktober 2019 für fünf Konzerte nach Deutschland. Zuletzt tourte Doug Seergers im Oktober 2017 hierzulande, jetzt kommt der Co... » mehr

Werbung