TV-News

TNT Serie kehrt ins «Animal Kingdom» zurück

von

Das sonnendurchtränkte Gangsterdrama «Animal Kingdom» geht im Februar bei TNT Serie in die zweite Staffel.

Ausführende Produzenten

  • Liz Watts
  • David Michôd
  • Andrew Stearn
  • Jonathan Lisco
  • John Wells
  • Etan Frankel
  • Christopher Chulack
Basierend auf dem gleichnamigen Film erzählt die Gangster-Dramaserie «Animal Kingdom»  von einem 17-jährigen Jungen, der nach dem Tod seiner Mutter bei einer kriminellen Familie einzieht. Die in sonnendurchtränkten Bildern geschilderte Geschichte wird bald weitergesponnen: TNT Serie zeigt Staffel zwei ab Februar als deutsche Fernsehpremiere. Die 13-teilige Season ist ab dem 6. Februar immer dienstags um 22.30 Uhr zu sehen – vorerst in Doppelfolgen.

TNT Serie teasert den Inhalt wie folgt an: "Die zweite Staffel trifft die Codys bester Laune und mitten in einem riskanten Überfall an. Als der jedoch misslingt, hat das weitreichende Folgen für das Machtgefüge der Familie, denn einige der Männer wollen sich endlich Smurfs Kontrolle entziehen. Die Matriarchin wiederum bekommt noch ganz andere Probleme als ihre Vergangenheit sie plötzlich einholt."

Der Cast umfasst unter anderem Ellen Barkin, Scott Speedman, Shawn Hatosy, Ben Robson sowie Jake Weary, Finn Cole, Daniella Alonso, Molly Gordon und Carolina Guerra. Eine dritte Staffel der Produktion aus den Häusern John Wells Productions und Warner Horizon Television wurde bereits in Auftrag gegeben.

Kurz-URL: qmde.de/98139
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix erwirbt noch ungeschriebenes Ricky-Gervais-Comedyspecialnächster ArtikelNach Dschungel-Ende: «The Voice Kids» sorgt wieder für frischen Sonntags-Wind
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung