Quotennews

Durchwachsene EM-Konkurrenz bei den Großen

von

Stillstand bei der EM-Konkurrenz: RTL, Sat.1 und ProSieben mussten sich mal wieder mit durchwachsenen Quoten begnügen. Immerhin bleiben sie stabil.

Tagesmarktanteile 06.07.2016 (14-49)

  1. Das Erste: 24,2%
  2. RTL: 10,3%
  3. ProSieben: 8,9%
  4. Sat.1: 6,8%
  5. RTL II: 5,6%
  6. VOX: 5,3%
  7. kabel eins: 5,1%
  8. ZDF: 4,1%
Nach zwei Tagen Verschnaufpause mussten sich die Privatsender am Mittwoch wieder auf Fußball-Konkurrenz in der Primetime einstellen. Man entschied sich bei den großen Drei wie üblich für diverse Wiederholungen, wobei RTL noch am besten abschnitt. «Die 10 außergewöhnlichsten Heldentaten»  erreichten mit 10,1 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen immerhin einen zweistelligen Wert, weil 0,93 Millionen 14- bis 49-Jährige einschalteten. 1,96 Millionen waren insgesamt mit von der Partie, womit die Show durchwachsene 7,0 Prozent bei allen einfuhr. Bei der Konkurrenz sah es jedoch schon deutlich düsterer aus.

Das 1999er-Drama «An deiner Seite»  bei Sat.1 erzielte in der werberelevanten Zielgruppe miese 3,4 Prozent Marktanteil, beim Gesamtpublikum waren es nur 2,3 Prozent. Insgesamt interessierten sich 0,72 Millionen Zuschauer für den Film mit Bruce Willis und Michelle Pfeiffer, wobei 0,36 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren.

ProSieben sendete die Komödie «Einfach zu haben»  und überzeugte damit 1,05 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. 0,81 Millionen 14- bis 49-Jährige sowie ordentliche 7,6 Prozent Marktanteil erreichte der Film mit Emma Stone aus dem Jahr 2010. Beim Gesamtpublikum generierte der Streifen lediglich 3,4 Prozent Marktanteil. Damit lief es ähnlich gut wie zuletzt. Zum Vergleich: «Burlesque»  kam am Sonntag mit EM-Konkurrenz immerhin auf 7,9 und 4,4 Prozent. Danach ging es für ProSieben deutlich in den Keller, obwohl das EM-Spiel nicht mal in die Verlängerung ging. «Movie 43»  generierte nur noch 4,6 Prozent Marktanteil und lockte 0,54 Millionen Zuschauer an.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/86673
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Mittwoch, 6. Juli 2016nächster Artikel«Rizzoli & Isles» ordentlich, «Revenge» mit Tiefstwert
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung