TV-News

N24 startet interaktives Reiseformat

von

Christoph Karrasch bereist die Welt – und seine Follower dürfen ihn begleiten. Den Auftakt zur neuen Reihe zeigt der Nachrichtensender am Silvesterabend.

Zur Person: Christoph Karrasch

Christoph Karrasch, Jahrgang 1984, ist Reisejournalist, Videoreporter und Autor. Nach einem halben Jahrzehnt beim Radio entschied er sich dafür, die Welt zu bereisen und die Highlights auf seinem Video-Reiseblog VonUnterwegs.com festzuhalten. Karrasch wurde mit dem Axel-Springer-Preis für junge Journalisten ausgezeichnet und für den Deutschen Webvideopreis nominiert. Er lebt mit seiner Familie in Kiel.
N24 wird künftig vermehrt auf Reisereportagen setzen. Neues Sendergesicht wird daher der Reisejournalist, Videoreporter und Autor Christoph Karrasch. Sein Debüt feiert er zunächst mit einer Reportage am Silvesterabend (20.05 Uhr) – im kommenden Jahr folgt eine mehrteilige Reihe beim Berliner News-Sender. Am letzten Tag dieses Jahres ist Karrasch in «In 10 Tagen um die Welt»  zu sehen, einem interaktiven Format. Über den Hashtag „10Tage“ konnten Fans und Follower des Journalisten abstimmen, wohin es für ihn als Nächstes gehen soll. Erklärtes Ziel: Fünf Kontinente sollten binnen zehn Tagen bereist werden.

So sind nicht nur die Reisen nach Lima, Las Vegas, Auckland, Kathmandu und Kapstadt für Christoph Karrasch ein echtes Wagnis, sondern auch die Herausforderungen, die in den jeweiligen Städten auf ihn warten. Karrasch freut sich: „In zehn Tagen um die Welt – wie soll das gehen? Ein bisschen mehr als nur Flughafenterminals wollten wir natürlich schon mit der Kamera einfangen. Dass wir aber so viele, so bunte Bilder zu sehen bekommen, hätten wir selber nicht gedacht. Erstaunlich, was man in 24 Stunden an einem Ort so alles sehen und erleben kann."

Anfang 2016 wird Christoph Karrasch für N24 auf Reisen gehen und zusammen mit Thomas Niemann von Centauri Film das mehrteilige Format «Kleine Welt. Auf den Spuren der Sechs-Freunde-Theorie» realisieren. Digitale Begleitung durch die Follower ist auch im neuen Format wieder inkludiert.

Kurz-URL: qmde.de/82072
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 17. November 2015nächster ArtikelRosin und Kretschmer verzeichnen erhebliche Verluste

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung