Quotennews

«Die jungen Ärzte» lassen nach

von

Der «In aller Freundschaft»-Ableger zeigte sich am Donnerstag so schwach wie seit über einem Monat nicht mehr. Dafür kam «Mein Lokal, Dein Lokal» bei kabel eins sehr gut an.

Insgesamt zeigt sich Das Erste zufrieden mit seiner Vorabendserie «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte», und da noch einige fertig produzierte Episoden ausstehen sowie bereits weitere Folgen in Arbeit sind, müssen sich Fans der Sendung keine Sorgen machen. Trotzdem: Solche Quotenausrutscher wie den vom Donnerstagvorabend wird man bei der öffentlich-rechtlichen Anstalt nicht all zu gerne sehen. Ab 18.50 Uhr holte das Format mit seiner 30. Episode gerade einmal 1,97 Millionen Zuschauer. Die vier vorhergegangenen Episoden holten allesamt mindestens 2,13 Millionen.

Mit mäßigen 7,9 Prozent Marktanteil lief es zudem schwächer als zuletzt am 3. September schwächer als an diesem Donnerstag. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen wurden die Vorwochen unterboten: 0,30 Millionen Jüngere bedeuteten 4,1 Prozent Marktanteil. Damit wurden die drei vorherigen Wochen unterboten.

kabel eins darf sich derweil freuen: «Mein Lokal, Dein Lokal – Wo schmeckt's am besten?» generierte ab 18 Uhr bei 0,42 Millionen Werberelevanten einen tollen Wert in der Höhe von 7,4 Prozent Marktanteil. Besser lief es für das Werktagsformat seit dem 23. Oktober nicht mehr. Mit 0,82 Millionen Interessenten wurden zudem sehr gute 4,2 Prozent eingefahren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/81834
Finde ich...
super
schade
29 %
71 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1: Krimis mit ungewohnten Schwächennächster ArtikelGrünes Licht für «Sneaky Pete»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung