Quotennews

Neldel-Reihe «Einfach Rosa» startet unter Senderschnitt

von

Der Film mit Alexandra Neldel war kein durchschlagender Erfolg für Das Erste. Das «Quizdell» zementiert am Vorabend seine ordentlichen Werte.

Eine Hochzeitsplanerin, die selbst panische Angst vor dem Heiraten hat. Alexandra Neldel spielt in der TV-Romanze «Einfach Rosa» die gelernte Grafikern Rosa Winter, die schon drei Mal vor dem Traualtar geflüchtet ist. Das Zuschauerinteresse hieran hielt sich aber deutlich in Grenzen: 2,97 Millionen schalteten ab 20.15 Uhr in den Spielfilm des Ersten. Das bedeutete enttäuschende 9,5 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum. Damit lag «Einfach Rosa» hinter dem ZDF und den privaten Sendern. Bei den jungen Zuschauern war der Streifen überraschend beliebt: 0,72 Millionen zwischen 14 und 49 lockte Alexandra Neldel vor die Fernseher. Das bedeutete für gute 6,9 Prozent Marktanteil für Das Erste in dieser Zielgruppe.

Am Vorabend erfreuten sich die letzten beiden «Quizduell»-Folgen großer Beliebtheit beim Publikum. Am Vortag verzeichnete die Show die höchste Zuschauerzahl ihrer Geschichte – zum ersten Mal mit einem Marktanteil über dem Senderschnitt des Ersten. Diese Entwicklung schritt am Freitagabend zwar nicht voran, jedoch etabliert sich die große Publikumsresonanz.

2,01 und 2,31 Millionen Zuschauer verzeichnete das Pilawa-Format ab 18.00 Uhr. Das bedeutete 10,9 und 9,8 Prozent Marktanteil bei allen. Damit lagen die Sendungen wieder leicht unter dem Senderschnitt. Unter den jungen Zusehern war die Quizshow eher ungefragt: 0,28 und 0,38 Millionen waren mit von der Partie. Damit generierten die beiden Ausgaben jeweils unterdurchschnittliche 5,3 und 5,5 Prozent Marktanteil in der jungen Zielgruppe. Trotzdem lag man mit diesen Werten noch hinter dem ZDF. Nächste Woche sendet Das Erste am Vorabend wieder die Quizshow «Gefragt – Gejagt»  mit Alexander Bommes.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/81709
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Voice of Germany» gewohnt starknächster ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 30. Oktober 2015

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung