TV-News

Daniel Roesner lockert «Alarm für Cobra 11» auf

von

Nach zwei Jahren verlässt Vinzenz Kiefer alias Alex Brandt die RTL-Actionserie, die künftig wieder humorvoller werden soll. Nun steht fest, wer in die Fußstapfen des Ex-Knackis tritt …

Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen in meiner Rolle als Paul Renner bei «Cobra 11» und hoffe, den Erwartungen eines so etablierten Formats gerecht zu werden. Besonders gespannt bin ich auf die actionreiche Zusammenarbeit mit Erdogan Atalay.
Daniel Roesner
Richtungswechsel bei «Alarm für Cobra 11»: Die actionreiche RTL-Serie möchte nach zwei Jahren, in denen Kernigkeit im Mittelpunkt stand, wieder leichtgängiger und humorvoller werden (wir berichteten). Das Autobahnpolizei-Urgestein Erdogan Atalay alias Semir Gerkhan bekommt daher einen neuen Partner, immerhin stellte Vinzenz Kiefers Figur des einst zu unrecht verknackten Drogenermittlers Alex Brandt den Aufhänger dar, an dem sich der dunklere Tonfall der jüngsten Episoden entlang hangelte. Nun steht fest, wer an Atalays Seite wieder für mehr Spaß in dem Dauerrenner sorgen soll.

Die Wahl fiel auf einen alten Bekannten: Daniel Roesner, der einst 'Tacho' spielte. Der 31-Jährige wird ab Ende August für «Alarm für Cobra 11» vor der Kamera stehen. Die neuen Folgen der Action-Concept-Produktion werden 2016 auf Sendung gehen. Roesners Rolle hört auf den Namen Paul Renner und hat sich mit seiner neuen beruflichen Position auf Semir Gerkhans Beifahrersitz einen Traum erfüllt. Denn der Kriminalkommissar mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit hatte nie ein anderes Berufsziel, als Autobahnpolizist zu werden. Der Grund dafür: Schon in jungen Jahren hatte er eine Begegnung mit Semir Gerkhan, der ihm damals das Leben gerettet hat. Von da an wollte Paul genauso werden wie sein Retter …

Nico Grein, Redakteur RTL Fiction, sagt über den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr, dass wir Daniel Roesner für die Rolle des Paul Renner gewinnen konnten. Er ist ein großartiger Schauspieler, der uns in einem intensiven Castingprozess überzeugt hat. Seine Figur hat gar nichts mit der Rolle des Tacho zu tun, die er in der Vergangenheit bei «Alarm für Cobra 11» gespielt hat. Paul Renner ist ein völlig neuer Charakter mit vielen Facetten, der von Daniel Roesner ideal verkörpert werden wird.“ Erdogan Atalay ergänzt: „Mit meinem neuen Partner Daniel Roesner schlagen wir eine neue Richtung ein. Für mich ist er kein Unbekannter, er stand bereits in einer größeren Gastrolle bei «Alarm für Cobra 11» mit mir gemeinsam vor der Kamera. Daher freue mich extrem auf die zukünftige Zusammenarbeit, denn auch Semir braucht manchmal jemanden, der ihm den Arsch rettet. Doch jetzt läuft ja erst einmal der Countdown für die letzte Staffel mit Vinzenz Kiefer, die eine Menge Zündstoff garantiert.“

Kurz-URL: qmde.de/80192
Finde ich...
super
schade
76 %
24 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel «Dads» endet mäßig, «TBBT» im Sechserpack solidenächster ArtikelStaffelrekorde für Posch und Zwegat
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung