Kino-News

Danny Elfman komponiert für «50 Shades of Grey»

von

Die brisante Romanadaption kommt 2015 mit Musik von Tim Burtons Stammkomponisten Danny Elfman in die Kinos.

Weitere Kinostarts 2015 (Auswahl)

  • «Star Wars: Episode VII»
  • «SpongeBob Schwammkopf»
  • «The Avengers: Age of Ultron»
  • «Jurassic World»
  • «Fast & Furious 7»
  • Brad Birds Sci-Fi-Geheimprojekt «Tomorrowland» mit George Clooney und Hugh Laurie
  • «Ted 2»
  • «Ant-Man»
  • «Bourne Legacy»-Fortsetzung
  • Der finale «Die Tribute von Panem»-Film
  • «Terminator: Genesis»
  • «Minions»
  • «Die Pinguine aus Madagascar»
  • Der 24. «James Bond»-Film
Viel wurde bereits über die Kinoverfilmung des Bestsellers «50 Shades of Grey» debattiert: Hollywood-Produzenten rätselten darüber, wie sie den Erotikroman akkurat, zugleich aber massentauglich (soll heißen: mit einer möglichst niedrigen Altersfreigabe) auf Film bannen können, Pornoregisseure kündigten eigene Verfilmungen an, die sich inhaltlich und in Sachen sexueller Härte 1:1 an der Vorlage orientieren, Fans der Bücher rebellierten gegen das Casting der Hollywood-Version. Nun aber schreiten die Vorbereitungen für den Kinofilm langsam, doch sicher voran. Nachdem mit Jamie Dornan ein neuer Hauptdarsteller gefunden wurde, steht nun auch der verantwortliche Komponist fest.

Laut Film Music Reporter übernimmt niemand geringeres als Tim Burtons Stammkomponist Danny Elfman die musikalischen Pflichten bei der ersten großen Regiearbeit der britischen Filmerin Sam Taylor-Johnson. Elfman ist abseits seiner zahlreichen Arbeiten, die er für Tim Burton erledigte, unter anderem auch für die Melodien aus Sam Raimis «Spider-Man», «American Hustle», «Good Will Hunting» und «Wanted» bekannt.

Neben Jamie Dornan, der die Titelfigur Christian Grey spielt, werden auch Dakota Johnson, Jennifer Ehle, Max Martini, Eloise Mumford und Marcia Gay Harden in der Kinoadaption des erfolgreichen Romans zu sehen sein, der von seiner Autorin ursprünglich als nicht jugendfreie «Twilight»-Fanfiction gedacht war.

Kurz-URL: qmde.de/68649
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDisney Channel: Eine erste Sendewoche wie im Märchennächster ArtikelBorris Brandt: 'Reality ist kalkulierbarer geworden'

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung