Vermischtes

«GZSZ» krempelt Ensemble um

von

„Pia“ und „John“ hatten in diesen Tagen ihre letzten Drehs. Ein «GZSZ»-Sprecher kündigte für die kommenden Wochen neue Figuren und Wechsel vom Neben- und in den Hauptcast an.

Wir hatten jetzt den letzten Drehtag mit Isa und Felix. Felix war über 10 Jahre mein Zellennachbar in der Produktion. Es ist noch sehr frisch und demnach etwas irreal. Aber ich werde sicherlich in den nächsten Tagen und Wochen ein ‚komisches Gefühl‘ haben, wenn kein Felix mehr in der Garderobe sitzt, wenn ich rein komme.
«GZSZ»-Kollege Daniel Fehlow
Für Gesprächsstoff hat «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» in den vergangenen Wochen reichlich gesorgt. Im Februar werden die bei Fans beliebten Figuren Pia und John letztmals zu sehen sein. Die Darsteller Isabell Horn und Felix von Jascheroff hatten nun ihren letzten Drehtag auf dem Produktionsgelände bei Berlin. „In den nächsten Wochen gibt es wieder einige Turbulenzen. Heiraten oder doch nicht heiraten? Doch dann wird es schließlich zum Happy End sehr romantisch. Pia wird wunderschön aussehen!,“ so Felix von Jascheroff in einem Interview mit RTL.

«GZSZ»-Producerin Marie Hölker zeigt Verständnis für den Weggang des Darstellers: „Felix von Jascheroff hat «GZSZ» über eine lange Zeit hinweg mit geprägt, tatsächlich sind viele der langjährigen Fans mit ihm ‚erwachsen geworden‘. Für seinen Wunsch, nach beachtlichen 13 Jahren auch mal etwas anderes auszuprobieren, habe ich großes Verständnis, denke aber auch, dass sich die in der Serie verbliebenen Familienangehörigen und Freunde von John Bachmann über einen Besuch von ihm in Berlin jederzeit freuen würden.“

RTL-Sprecher Frank Pick kündigt für die kommenden Wochen zudem weitere Veränderungen im Cast an. Mit Mieze, Nele und Anni seien erst kürzlich drei neue Figuren eingeführt worden. „Diese Woche wird RTL eine weitere wiederkehrende Gastrolle vorstellen: Zacs Mutter wird aus Dubai anreisen“, heißt es vom Set. Zudem würden zwei Nebendarsteller in den Hauptcast wechseln. 2014 werden zudem zwei neue Figuren, eine männlich, eine weiblich, zu «GZSZ» hinzu.

Kurz-URL: qmde.de/67848
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Grand Hotel» kehrt im Januar zurücknächster ArtikelHauptfiguren des «NCIS»-Spin-Offs vorgestellt

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Seaside Country Festival 2020 fällt aus
Das Seaside Country Festival 2020 mit Brothers Osborne findet nicht statt. Mit dem Seaside Country Festival sollte ein weiteres Indoor-Festival in ... » mehr

Werbung