Quotennews

Deutschlands Nachwuchs kickt sich ins Abseits

von

Aus für die U21, schwache Quoten in kabel eins. Bei Sat.1 macht derweil der Vorabend weiter Probleme.

Welcher Sender muss ran?

Eigentlich sollte das dritte Gruppenspiel der deutschen Mannschaft, welches ein entscheidendes hätte werden können, am Mittwoch ab 17.45 Uhr in Sat.1 zu sehen sein sollen. Ob das nun - nach dem sicheren Ausscheiden der deutschen Kicker - noch so sein wird, ist unklar. Am Ende der Übertragung am Sonntag in kabel eins, wies man die Zuschauer nur auf die Partie hin, verschwieg aber bewusst, wo sie letztlich ausgestrahlt wird.
So hatte sich das die ProSiebenSat.1-Gruppe nicht vorgestellt, als man Geld investierte und die Übertragungsrechte an der U21-Europameisterschaft in Isreal erwarb. Schließlich hatten auch die öffentlich-rechtlichen Sender Interesse an den Spielen. Nach zwei ausgetragenen Partien hat die deutsche Elf nun null Punkte auf dem Konto und wird noch in dieser Woche die Heimreise antreten. Das steht nach einer knappen Niederlage gegen Spanien am Sonntagabend fest. kabel eins zeigte das Spiel ab 20.30 Uhr – und fuhr damit zunächst einmal sehr schlechte Quoten ein. Den ersten Durchgang wollten nur 3,9 Prozent der Umworbenen sehen. Gesamt belief sich die Quote auf ebenfalls 3,9 Prozent bei 1,34 Millionen Zuschauern ab drei Jahren.

Der zweite Durchgang erreichte dann immerhin Werte, die auf Höhe des Senderschnitts liegen. Mit 6,2 Prozent kann man in Unterföhring halbwegs zufrieden sein – mehr aber auch nicht. 2,04 Millionen Menschen sahen ab kurz nach 21.30 Uhr die deutsche Niederlage.

Wenig erfreulich läuft es derzeit auch für den Vorabend am Sonntag in Sat.1. Immerhin bügelte die Kuppelshow «Tierisch verliebt» den Katastrophen-Start der Vorwoche wieder aus und verbesserte sich um knapp zwei Prozentpunkte, blieb mit 7,5 Prozent bei den Werberelevanten aber dennoch klar hinter den Erwartungen zurück. Das zuvor, also um 18.00 Uhr, gezeigte «Liebes-Alarm!» gewann mit gerade einmal 6,5 Prozent in der Altersklasse 14 bis 49 ebenfalls keinen Blumentopf.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/64241
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKanada-Grand-Prix mit Quotenproblemen nächster Artikel«Transformers 3»: Ungefährdeter Zielgruppen-Sieg

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Lynyrd Skynyrd 2020 auf Abschiedstournee
Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd legt im Juli 2020 bei Abschiedstournee nach. Ihre Hits "Sweet Home Alabama" und "Free Bird" sind Southern-Rock... » mehr

Werbung