Quotennews

RTLs Kuppelshow mit verhaltenem Start

von

«Einsam unter Palmen» startete leicht unterhalb des Senderschnitts. Sat.1 tat sich am Vorabend ebenfalls schwer.

Am Sonntag startete der Kölner Sender RTL die neue Staffel von «Einsam unter Palmen», produziert von Solis TV und dem InfoNetwork. Die erste Runde kam im Januar 2012 auf genau 16 Prozent Marktanteil, allerdings mit kontinuierlich steigender Tendez: Das Staffelfinale holte sogar 17,7 Prozent in der Zielgruppe und rechtfertigte somit eine Fortsetzung. Diese fiel nun eher mager aus, wenngleich sicherlich noch nicht aller Tage Abend ist.

Ab 19.05 Uhr generierte der Kölner Sender vergleichsweise starke 4,06 Millionen Zuschauer und genau 13 Prozent Marktanteil. Bei den wichtigen Umworbenen reichte es für 15 Prozent Marktanteil – ein ausbaufähiger Wert. Ab 20.15 Uhr tat sich dann übrigens «Der Herr der Ringe» mit gerade einmal noch 12,7 Prozent bei den Jungen erstaunlich schwer.

Auch Sat.1 hatte es am Vorabend nicht einfach. Eine neue Folge von «Die strengsten Eltern der Welt» kam ab 17.55 Uhr nur auf grundsolide 9,7 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Die Doku begeisterte insgesamt 2,23 Millionen Bundesbürger.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/62137
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Eine gute Kolumne zum Sterbennächster ArtikelKampusch bringt Jauch keine neuen Rekorde

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung