Primetime-Check

Sonntag, 30. Dezember 2012

von

Wie viele Zuschauer erreichte die Free-TV-Premiere von «Küss den Frosch» bei RTL? Holte der «Tatort» im Ersten wieder den Tagessieg?

Tagessieger bei Jung und Alt am Sonntagabend wurde wie erwartete der «Tatort» im Ersten mit 9,08 Millionen Zuschauern. Während daraus bei allen sehr überzeugende 25,6 Prozent Marktanteil resultierten, reichte es bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern ebenfalls zu weit überdurchschnittlichen 20,8 Prozent und dem damit verbundenen ersten Platz im Primetime-Ranking. «Kommissar Wallander: Hunde von Riga» verlor ab 21.45 Uhr auf 4,90 Millionen Zuschauer bei einer Quote von weiterhin guten 17,1 Prozent. Der zweite Platz beim jungen Publikum ging indes an RTL, wo die Free-TV-Premiere vom 2009 produzierten Streifen «Küss den Frosch» zu sehen war und 18,1 Prozent der Umworbenen in ihren Bann zog. Auch insgesamt lief es mit 3,71 Millionen Zuschauern und 10,6 Prozent ordentlich. Deutlich abgeben musste wie gewohnt das im Anschluss ausgestrahlte «Spiegel TV Magazin», das auf schwache 14,1 Prozent der Umworbenen bei 2,62 Millionen Gesamtzuschauern fiel.

Auf Platz drei bei den Umworbenen positionierte sich am Sonntagabend ProSieben, das auf «Fantastic Four: Rise oft the Silver Surfer» setzte und damit 2,19 Millionen Bundesbürger ansprach. Sowohl insgesamt als auch beim Zielpublikum resultierten daraus annehmbare 6,3 Prozent bzw. 11,5 Prozent. «Whiteout» gewann ab 22.05 Uhr schließlich leicht auf 13,2 Prozent der Umworbenen bei 1,89 Millionen Gesamtzuschauern. Eine gute Vorstellung bot unterdessen auch das ZDF, das «Inga Lindström: Die Sache mit der Liebe» ausstrahlte und 5,70 Millionen Zuschauer bzw. 16,1 Prozent der Fernsehenden ansprach. Bevor das «heute-journal» ab 21.45 auf 4,32 Millionen Interessenten verlor, war für die «Operetten-Gala aus der Semperoper» nach 22 Uhr nichts mehr zu holen. Lediglich 1,81 Millionen Zuschauer sorgten für denkbar schlechte sieben Prozent am Gesamtmarkt und desaströse 1,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Eine schwache Vorstellung bot indes eine weitere Folge von «Navy CIS» bei Sat.1, die 2,12 Millionen Zuschauer ansprach. Das hatte unterdurchschnittliche 8,5 Prozent der Umworbenen zur Folge.

Steigern konnten sich ab 21.15 Uhr schließlich «The Mentalist», der 2,19 Millionen erreichte, und «Criminal Minds», das in einer Doppelfolge auf 2,18 bzw. 2,21 Millionen Zuschauer kam. Bei den Umworbenen lagen die Marktanteilen für die drei Serien-Ausstrahlungen zunächst bei mäßigen 9,3 Prozent, dann bei guten 11,5 Prozent und zuletzt bei hervorragenden 16,5 Prozent. Keinen guten Abend erwischte VOX mit seinem «perfekten Promi Dinner», das lediglich 1,08 Millionen Zuschauer und 3,2 Prozent der Fernsehzuschauer ansprach. Beim jungen Publikum standen für das zweieinhalbstündige Format wenig überzeugende 4,5 Prozent zu Buche. Noch deutlich schlechter erging es kabel eins, das auf «Das Jesus Video» setze und damit nicht über 0,98 Millionen Bundesbürger bei sehr schwachen 3,6 Prozent in der Zielgruppe hinauskam. Bei allen generierte der knapp dreistündige Film schlechte drei Prozent. Deutlich besser funktionierte der über 30 Jahre alte Klassiker «Das Leben des Brian» bei RTL II, der mit sechs Prozent in der Zielgruppe trotzdem unter Senderschnitt lief. Richtig gute Quoten holte ein weiterer alter Film, «Der Ritter und die Kokosnuss» ab 22 Uhr, der mit 8,5 Prozent der Umworbenen ein voller Erfolg war. Insgesamt holten die Filme fast identische 1,15 Millionen (MA: 3,3 Prozent) bzw. 1,16 Millionen (MA: 4,6 Prozent) Bundesbürger vor die Fernsehschirme.

Mehr zum Thema... Küss den Frosch Navy CIS Tatort
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/61237
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDoku-Duell: RTL vor Sat.1nächster ArtikelDarts-WM bei Sport1 ein voller Erfolg

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung