Quotennews

«Fort Boyard» ist im Mittelmaß angekommen

von
Noch einmal geht es für die Abenteuer-Spielshow «Fort Boyard» leicht nach unten. Der Marktanteil hat sich seit dem Start nun fast halbiert.

Nach fast der Hälfte der neuen Staffel von «Fort Boyard» muss kabel eins ein eher ernüchterndes Zwischenfazit ziehen: Denn nach dem sensationellen Start der Show im Januar gingen die Quoten rapide bergab und sind heute im Mittelmaß angekommen. Damit es für eine weitere Staffel reicht, müssten sich die Zuschauerzahlen in den kommenden Wochen wieder aufwärts bewegen.

Diesmal sahen um 20.15 Uhr bei kabel eins 1,11 Millionen Menschen die neue Ausgabe von «Fort Boyard». Der Marktanteil beim Gesamtpublikum belief sich damit auf 3,3 Prozent und stabilisierte sich damit gegenüber der Vorwoche, als 3,4 Prozent geholt wurden. Jedoch ging es in der Zielgruppe wieder mehr als marginal nach unten: Diesmal schalteten 0,79 Millionen Personen zwischen 14 und 49 Jahren ein, was zu einem Zielgruppen-Marktanteil von 6,1 Prozent führte - dieser Wert lag 0,5 Punkte niedriger als in der Vorwoche.

Ebenfalls abwärts geht es für «Schluss mit Hotel Mama - Die WG», das sich in der Vorwoche stabilisiert hatte. Diesmal aber sahen 0,90 Millionen bei 2,8 Prozent zu, von den Werberelevanten waren es 0,62 Millionen bei 4,7 Prozent. Die Sendung liegt damit weiterhin deutlich unter dem Senderschnitt von kabel eins.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/47468
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Boardwalk Empire» (1x01)nächster ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 01. Februar 2011

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Ann Doka und Meg Pfeiffer veröffentlichen Duett
Ann Doka und Meg Pfeiffer haben sich für das Duett "Fancy Boots" zusammengetan. Zwei Powerfrauen und ein gemeinsamer Songwriting-Nachmittag reichen... » mehr

Werbung