Vermischtes

Partnerschaft von Apple und Skydance Animation offiziell bestätigt

von

Bereits im Dezember wurden Berichte bekannt, dass Skydance und Apple zusammenarbeiten wollen. Nun wurde die Vereinbarung öffentlich bestätigt.

Apple gab am Mittwoch bekannt, eine Content-Partnerschaft mit Skydance Animation getroffen zu haben. Über derartige Pläne wurde schon im Dezember berichtet, nun wurde die Vereinbarung offiziell gemacht. Der Deal sieht eine mehrjährige Partnerschaft vor und enthält die zuvor angekündigten Spielfilme «Luck» und «Spellbound», sowie eine Animations-Serie für Apple-TV-Plus-Abonnenten, die als „erste animierte Fernsehserie in Kino-Qualität“ angepriesen wurde.

Die Serie lautet «The Search for WondLa» und wurde gleich für zwei Staffeln in Auftrag gegeben. Sie basiert der auf der beliebten Buchreihe von Tony DiTerlizzi. Das Apple-Original wird von Showrunnerin Lauren Montgomery geschrieben und ausführend produziert, wobei Chad Quant, DiTerlizzi und Gotham Group auch als ausführende Produzenten fungieren. Einige weitere Titel werden voraussichtlich in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Skydance Animation ist eine Abteilung von Ellisons Skydance Media, die von John Lasseter und Präsident Holly Edwards geleitet wird. Der Deal bringt Lasseter mit dem Cupertino-Riesen wieder zusammen, Jahrzehnte nachdem er Pixar mit dem verstorbenen Steve Jobs gegründet hatte. Durch den Deal mit dem Animationsstudio etabliert sich Apple Studios weiter zu einem ernstzunehmenden Player sowohl im Fernseh- als auch im Filmformat. Der Service zählt bereits den jüngsten Golden Globe-Nominierten für den besten animierten Film «Wolfwalkers», den Daytime Emmy-Preisträger für das herausragende Kinderprogramm «Vier Freunde und die Geisterhand» und den Daytime Emmy-Gewinner «Snoopy im All», basierend auf dem «Peanuts»-Charakter.

Kurz-URL: qmde.de/124956
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«MDR DOK Creative»: MDR startet neue Dokumentarfilm Initiativenächster Artikel«Bliss»: Ich möchte so gern ein Science-Fiction-Film sein
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Dale Watson mit neuem Album
"The Memphians" - das neue Album von Dale Watson wird rein instrumental. Die Idee und Inspiration für die Titel des neuen Albums fand Dale Watson n... » mehr

Werbung