Quotennews

«Die Wollnys» knacken die Million

von

Erst zum zweiten Mal im Jahr 2021 schaffte es RTLZWEI mit «Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie» über die 1-Million-Marke bei den Gesamtzuschauern.

Die bisherigen Quoten-Ergebnisse rund um «Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie» lassen sich den gesamten Monat über als konstant bezeichnen. In wöchentlicher Regelmäßigkeit erreichte man im Gesamten knapp unter eine Millionen Zuschauer und um die 0,5 Millionen Zielgruppenzuschauer. Bis jetzt schaffte man es einzig am 6. Januar in der zweiten Folge des Abends mit 1,039 Millionen Gesamtzuschauern dies ominöse Millionen-Marke hinter sich zu lassen.

Diese Situation wiederholte sich nun am 27. Januar und es erreichten sogar beide Folgen des Abends mehr als eine Millionen Rezipienten. In der ersten Folge des Mittwochabends schalteten 1,074 Millionen Gesamtzuschauer ein und belegten so 3,2 Prozent des Marktes. Aus der Zielgruppe vermeldete RTLZWEI jedoch keine Steigerung des Interesses und es konnten lediglich 0,49 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 gemessen werden. Hier ergab sich ein Marktanteil von guten 5,4 Prozent.

In der darauf folgenden Folge sanken die Zuschauerwerte nur marginal und es verweilten 1,017 Millionen Zuschauer insgesamt, aus der Zielgruppe konnten 0,42 Millionen gehalten werden. Somit steigerte sich aufgrund der späteren Sendezeit der Gesamtmarktanteil auf 3,4 Prozent, jedoch in der Zielgruppe sank man etwas auf 5,1 Prozent Anteil. In der Zielgruppe war man da bei der oben genannten Ausstrahlung am 6. Januar deutlich besser und belegte mit 0,55 Millionen Zielgruppenzuschauern ganze 6,5 Prozent des Marktes. Ob sich dieser positive Trend nun in den folgenden Wochen fortsetzt, bleibt an dieser Stelle abzuwarten.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/124434
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLarry King: Die Frage nach dem Warumnächster ArtikelUniversal Pictures sichert sich Vorkaufsrecht auf Rideback-Projekte
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung