England

«Thank You & Goodbye»: Britischer Telefon-Hacking-Skandal geht in Serie

von

Die mehrteilige Serie Thank You & Goodbye beleuchtet den Fall der ältesten Sonntagszeitung der Welt, Rupert Murdochs ‚News of the World‘.

«Thank You & Goodbye» soll die neue Serie von Regisseur Saul Dibb und Schriftsteller Luke Neal heißen. Dies war auch der letzte Titel der ehemaligen Sonntagszeitung ‚News of the World‘. Teddy Leifer von Rise Films ist Executive Producer der Serie.

Der Skandal, der kürzlich in der BBC-Dokumentation «The Rise of the Murdoch Dynasty» gezeigt wurde, wurde bekannt, als veröffentlicht wurde, dass ein von der Zeitung angeheuerter Privatdetektiv die Voicemail von Milly Dowler, einer ermordeten 13-jährigen Schülerin, gehackt hatte. Die anschließende Untersuchung führte zur Festnahme von über 100 Personen, zur Inhaftierung des Kommunikationsdirektors der Downing Street, zum Rücktritt des Metropolitan Police Commissioner, zu einer beispiellosen öffentlichen Prüfung der ethischen Praktiken der britischen Presse und schließlich zur Schließung eines der ältesten und beliebtesten Zeitungen der Welt.

Dibb und Neal planen einen Blick auf den Skandal aus der Sicht der Nachrichtenredaktion, in der er stattgefunden hat. „Die Geschichte des Telefon-Hacking-Skandals wird von Tag zu Tag relevanter", sagte Teddy Leifer, Geschäftsführer von Rise Films. „Der Skandal und die anschließende Untersuchung haben gezeigt, wie eng bestimmte Zeitungen mit den oberen Ebenen der politischen Elite verbunden waren. Obwohl die Nachrichten der Welt geschlossen wurden, nahmen die in den Skandal verwickelten Hauptakteure weiterhin Einflusspositionen ein und prägten das Medienökosystem, das uns heute umgibt.“

„Ich freue mich sehr, mit Saul und Rise Films zusammenzuarbeiten, um eine Serie über das zu erstellen, was ich für eine der wichtigsten moralischen Kreuzungen unserer Generation halte“, sagte Neal. „Ich glaube, indem wir - ohne Urteilsvermögen oder Sensationslust - die menschliche Natur der Menschen erforschen, die zu diesem groben Machtmissbrauch beigetragen haben, und versuchen zu verstehen, wie und warum sie dies getan haben, ist der einzig wahre Weg, dies zu verhindern.“

Kurz-URL: qmde.de/124449
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZum Mordfall Walter Lübke: Öffentlich-rechtliche Sondersendungennächster ArtikelReichweite fast verdoppelt: «Die Bestatterin» läuft deutlich erfolgreicher
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Surftipps

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Werbung