Quotennews

Fortsetzung des Krimis «Waldgericht» büßt an Reichweite ein

von

Dennoch kam ein starkes Ergebnis zustande. Zuvor lief auch die Krimiserie «Die Rosenheim-Cops» besonders gut.

Im ZDF wurde der zweite Teil des Krimis «Walgericht – Ein Schwarzwaldkrimi: Die Verwandlung» ausgestrahlt. Am Tag zuvor wurde mit Teil eins eine große Reichweite von 7,49 Millionen Menschen erreicht. Zudem stand ein starker Marktanteil von 22,0 Prozent auf dem Papier. Auch die 0,84 Millionen Jüngeren bescherten dem Sender mit einer hohen Quote von 9,3 Prozent ein gutes Ergebnis.

Auch wenn der Sender weiterhin ein gutes Ergebnis ablieferte, verkleinerte sich das Publikum mit der Fortsetzung auf 6,87 Millionen Menschen. Im Gegensatz zum Vortag musste sich der Krimi der «Tagesschau» geschlagen geben und der Film war somit noch das zweitgefragteste Programm des Tages. Weiterhin war ein hoher Marktanteil von 20,3 Prozent möglich. Die Sehbeteiligung bei den 0,72 Millionen 14- bis 49-Jährigen fiel auf gute 7,6 Prozent.

Ab 19.25 Uhr wurde in einem «ZDF spezial: Corona-Gipfel – Wie geht es weiter» über die Ergebnisse der Ministerkonferenz berichtet. Hier schalteten 4,95 Millionen Zuschauer für genauere Informationen ein. Dies entsprach einer guten Quote von 16,1 Prozent. Bei den 0,86 Millionen Jüngeren kam ein ausgezeichnetes Ergebnis von 11,3 Prozent Marktanteil zustande. Von dem großen Interesse profitierten im Anschluss «Die Rosenheim-Cops». Mit 5,95 Millionen Fernsehenden steigerte sich die Reichweite gegenüber den letzten Wochen deutlich. Für die vorherige Dienstags-Ausgabe saßen 4,92 Millionen Zuschauer vor dem Bildschirm. Insgesamt belief sich der Marktanteil auf einen guten Wert von 17,3 Prozent. Bei den 0,58 Millionen Jüngeren erzielte der Sender eine Quote von 6,1 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/123913
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Deutschland sucht den Superstar»-Auftakt kann nicht mit den Vorjahren mithaltennächster ArtikelZwei Folgen «In aller Freundschaft» auf gutem Niveau
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung