TV-News

Nach vier Jahren: «Wigald & Fritz» jagen auch durch das Free-TV

von

Nitro nimmt sich der Produktion vom Sender History an.

2016 zeigte History im Pay-TV Wigald Boning und Friedrich Meinecke als Geschichtsjäger in einem eigenen Format. Rund vier Jahre später schafft es die Produktion «Wigald & Fritz – Die Geschichtsjäger» ins Free-TV. Der Männersender Nitro wird die Episoden in seinem Nachmittagsprogramm unterbringen.

Am Samstag, 10. Oktober ist die erste Ausstrahlung vorgesehen. Wigald und Fritz begeben sich dann auf Entdeckungstour in einer ehemaligen Erziehungsanstalt des 3. Reiches in Ballenstedt im Harz: Ein Ort, an dem hunderte Schüler zur Nazi-Elite der Zukunft herangezüchtet wurden.

Die Doppelfolge, die um 13.30 Uhr startet, ist eingebettet in US-Produktionen. Zuvor läuft «Das A-Team», nachfolgend ist «Mythbusters» zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/121435
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«World’s Funniest Animals»: Tiervideos lassen Zuschauerzahlen steigennächster ArtikelÜberraschungs-Sieger Sat.1: «San Andreas» räumt ab
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung