US-Fernsehen

«Star Trek»: Wiedersehen mit dem alten Cast

von

Die Film- und Serienreihe macht es sich zum Ziel, sein Publikum zu unterhalten.

Zum Gedenken an den 54. Jahrestag der ursprünglichen «Star Trek»-Fernsehpremiere am 8. September 1966 veranstaltet CBS All Access eine ganztägige Feier des gesamten «Star Trek»-Franchise, die Panels mit Darstellern umfasst und zahlreiche ausgewählte Episoden zeigt. Los geht es am Dienstag ab 00 Uhr PT, das Streaming auf der «Star Trek»-Website ist kostenfrei.

Zwölf Stunden später wird der Marathon für insgesamt acht Gesprächsrunden für die verschiedenen «Trek»-Serien über einen dreieinhalbstündigen Zeitraum pausieren. Neben dem Cast von «Star Trek: Discovery» und «Star Trek: Lower Decks» können die Zuschauer auch dem Cast von «Star Trek: Strange New Worlds» folgen, die mit Anson Mount, Rebecca Romijn und Ethan Peck besetzt ist.

«The Next Generation»-Star Will Wheaton und Micha Burton (Tochter des «The Next Generation»-Stars LeVar Burton) werden die Panels moderieren. George Takei wird bei der Gesprächsrunde zum Thema der Originalserie an Bord sein. Weitere Teilnehmer sind Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Terry Farrell, Alexander Siddig, Armin Shimerman und Nana Visitor.

Kurz-URL: qmde.de/121132
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix macht Miniserie über Ayrton Sennanächster Artikel«Black-ish»-Produzent bindet sich an Disney
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung