US-Fernsehen

Katims bringt Autismus-Drama bei Amazon unter

von

Der Schöpfer und Produzent von «Parenthood» hat ein Format verkauft, das eine israelische Vorlage besitzt.

Autor Jason Katims, der unter anderem schon die Familienserie «Parenthood», das Alien-Drama «Roswell» und «About a Boy» und «Rise» kreierte, hat eine neue noch unbenannte Serie an Amazon verkauft. Im Mittelpunkt des Formates steht eine Wohngemeinschaft aus drei jungen Menschen, die an Autismus leiden. Sie streben nach den gleichen Dingen wie alle: Liebe, einen Job und gute Freundschaften.

Rick Glassman, Sue Ann Pien und Albert Rutecki, die alle auf mit Autismus leben, sowie Sosie Bacon, Chris Pang und Joe Mantegna sind die Stars der Serie. „Da ich einen 23-jährigen Sohn auf dem Gebiet des Autismus habe, ist es für mich sehr persönlich, diese einzigartige Geschichte zu erzählen, wie es ist, wie jemand mit Autismus erwachsen wird“, teilte Katims mit.

Katims weiter: „Ich bin Jen Salke, Vernon Sanders und dem gesamten Amazon-Team sowie meinen Freunden bei Universal Television dankbar, die meine Leidenschaft für dieses Projekt teilen und die unglaublich unterstützende kreative Partner sind.“

Mehr zum Thema... About a Boy Parenthood Rise Roswell
Kurz-URL: qmde.de/119085
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«For Life» bekommt zweite Staffelnächster ArtikelFilmakademie verschiebt Oscar-Verleihung
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung