TV-News

Ende Juni: ProSiebenMaxx wirbelt Anime-Schiene durch

von

Unter anderem wird «One Piece» in den Programmablauf zurückkehren.

Pause vorbei: Der Münchner Spartensender ProSiebenMaxx hat die Rückkehr der animierten Serie «One Piece» angekündigt. Das Format lief zuletzt im April 2020 und soll nun wieder ab Ende Juni zu sehen sein. Konkret geht es am Donnerstag, 25. Juni um 18.05 Uhr weiter. Geplant ist nach Senderangaben die Ausstrahlung 56 Ausgaben, ab dem 26. Juni dann immer ab 17.40 Uhr und im Doppelpack. Am 25. Juni verabschiedet sich dafür um 17.40 Uhr das Format «Boruto».

Dies ist aber nicht die einzige Umstellung im Vorabendprogramm des Männersenders: Auch die 19-Uhr-Produktion «Black Cover» (jüngst bis zu 2,3% in der klassischen Zielgruppe) räumt das Feld. Die vorerst letzte Episode wird am 25. Juni laufen, am Freitag, 26. Juni präsentiert ProSiebenMaxx dann 38 Folgen von «My Hero Academia».

Izuku Midoriya ist darin ein ganz normaler Junge - wenn nicht sogar zu normal. Denn im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen besitzt er keinerlei paranormale Fähigkeiten. Und so gehört er weder zu den Superhelden noch zu den Superschurken der Stadt. Doch als Izuku eines Tages dem stärksten und beliebtesten aller Heroen begegnet, erhält auch er wie durch ein Wunder übernatürliche Kräfte. Ab 19.25 Uhr übrigens bleibt das Programmschema mit zunächst «Futurama» und dann «Family Guy» unverändert.

Kurz-URL: qmde.de/118837
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAbwärtstrend hält an: «Holey Moley» muss erneut Federn lassennächster Artikel«Die ultimative Chart Show» kehrt stark zurück
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Onward»

Die zwei Elfen-Brüder Ian und Barley Lightfoot kommen ins Heimkino. Und wir verlosen daher tolle Preise. » mehr


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung