TV-News

DAZN sichert sich Rechte am französischen Pokal

von

Schon in dieser Woche sollen die ersten Spiele zu sehen sein.

Der Sport-Streaming-Dienst hat sich die Übertragungsrechte am franzöischen Fußball-Pokal-Wettbewerb Coupe de France gesichert. Die Abmachung gilt nach DAZN-Angaben für drei Spielzeiten, also bis Sommer 2022.

Das erste Spiel soll schon am Dienstag im Programm auftauchen: Dann will der AS Monaco gegen den AS Saint-Étienne eine Runde. Am Mittwoch greift dann auch der deutsche Trainer Thomas Tuchel mit dem Rekordchampion Paris Saint-Germain beim Drittligisten Pau Football Club (ab 18:30 Uhr live bei DAZN) ins Geschehen ein. Alle Fußball-Fans können sich auf weitere spannende Duelle auf dem Weg ins Finale am 25. April im Stade de France in Paris live auf DAZN freuen.

Die Spiele werden von DAZN auch in Österreich und der Schweiz gestreamt.

Kurz-URL: qmde.de/115400
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChanning Tatum steht wieder vor der Kamera und «Infinity War»-Regisseure haben ein neues Projektnächster ArtikelQuotencheck: «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung