US-Fernsehen

«The Crown»: Kommt Imelda Staunton?

von

Die Serie um die britische Königsfamilie könnte eine «Harry Potter»-Darstellerin bekommen.

„Wir drehen derzeit die vierte Staffel von «The Crown», haben aber noch keine weiteren Staffeln in Auftrag gegeben, daher bleiben alle Nachrichten über das Casting reine Spekulation“, äußerte sich Netflix auf eine Meldung, dass Imelda Staunton nicht in den Staffeln fünf und sechs zu sehen sein wird. Staunton ist vielen Menschen als Dolores Umbridge im «Harry Potter»-Franchise bekannt.

Brancheninsider sagen, dass Imelda Staunton die Rolle von Königin Elizabeth II von Olivia Colman übernehmen soll. Die Darstellerin spielte erst kürzlich im neuen «Maleficent»-Film mit und war im «Downton Abbey»-Film zu sehen. An der Seite von «Sherlock»-Star Martin Freeman war sie zudem im ITV-Drama «A Confession» Anfang des Jahres auf Sendung.

«The Crown» erzählt die Geschichte von Königin Elizabeth II. Das Projekt soll in sechs Staffeln erzählt werden, wobei nach jeweils zwei Staffeln die Schauspieler ausgetauscht werden. Die Verantwortlichen erhoffen sich damit, den Alterungsprozess der königlichen Familie realistisch darzustellen.

Kurz-URL: qmde.de/113872
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC verlängert wohl «Days of Our Lives»nächster Artikel«Neo Magazin Royale» überzeugt, «Legacies» begeistert
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Die Country-Nominierten für die 63. jährlichen Grammy Awards (2021)
Die nominierten Country-Künstler für die Grammy-Awards 2021. Am 31. Januar 2021 werden in Los Angeles, Kalifornien, die Grammys zum 63-mal verliehe... » mehr

Werbung