3 Quotengeheimnisse

Einmal tauschen, bitte!

von

Diesmal mit den «Austausch-Cops» von DMAX, die am Dienstag ihren Dienst aufnehmen und guten sowie zugleich schlechten Nachrichten für sixx.

Bitte Platz machen


Der Münchner Frauensender sixx wird ab kommender Woche seine lateinamerikanische Telenovela «Total Dreamer» wieder zurück ins Programm holen. Bis Mai liefen etwas mehr als 60 Folgen immer gegen 16.30 Uhr, dann erfolgte eine plötzliche Sommerpause. Jetzt kehrt die Geschichte wieder auf den gewohnten Platz zurück. Problem: Inzwischen hat sich das damals eingesprungene «Ghost Whisperer»  zum echten Erfolg gemausert. Die US-Serie wandert fortan auf den Slot vor der Telenovela. Am Dienstag zum Beispiel kam die Produktion ab halb fünf auf besonders starke 4,7 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. Eine Stunde zuvor wurden schon 3,9 Prozent gemessen. In beiden Fällen war dies (knapp) das Dreifache des sixx-Schnitts. Im besten Fall kann «Total Dreamer» also auf ein sehr starkes Lead-In bauen.

Bitte tauschen


Männersender DMAX wird immer mehr Wert auf Eigenproduktionen legen. Am Dienstag startete schon eine neue Idee, in der deutsche Polizisten mal in den Cop-Alltag im Ausland blicken. Ab 21.15 Uhr kam «Die Austausch-Cops: Einsatz im Ausland»  auf wirklich schöne 420.000 Zuschauer ab drei Jahren. Für den zu Discovery gehörenden Männersender war die Produktion also ein voller Erfolg. Das gilt auch für das noch beliebtere 20.15-Uhr-Format «Steel Buddies», das am Dienstag sogar auf 680.000 Zuschauer ab drei Jahren kam.

Bitte wiederholen


Von Zeit zu Zeit zeigt 3Sat alte Krimis der öffentlich-rechtlichen Sender. Am Dienstag um 20.15 Uhr kam der Kanal mit einer 90 Minuten langen «Hubert und Staller»-Folge (Titel: „Die ins Gras beißen“) auf 0,86 Millionen Zuschauer. Der Krimi war somit die mit Abstand meistgesehene Sendung des Kanals am Dienstag. Auf Platz zwei landete das um 17 Uhr gezeigte «Schwarze Mamba – Kuss des Todes» - hier wurden rund 0,43 Millionen Seher ab drei Jahren ermittelt.

Kurz-URL: qmde.de/112767
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZur Seite, Spanien! Shonda Rhimes regiert nun über die Streaming-Chartsnächster ArtikelFür neue Sat.1-Musikshow: Moderationspremiere für Sarah Lombardi
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung