Film-Check

Auf in die bunte und lustige Klötzchenwelt

von   |  1 Kommentar

Blockbuster-Battle: ProSieben schickt das Spin-Off der beliebten «Lego Movie»-Reihe ins Rennen um den Tagessieg am Sonntag. Setzt sich der Animationsspaß gegen eine Ryan-Reynolds-Komödie und Action-Kino bei RTL durch?

«The Lego Batman Movie», ProSieben, 20.15 Uhr


Die Lego-Figuren sind zurück auf der großen Leinwand - Spin-off zu "The Lego Movie": Der Multimillionär Bruce Wayne alias Batman hat wieder einmal Zoff mit seinem Erzfeind Joker, der versucht, Gotham City in seine Gewalt zu bringen. Doch beim Kampf gegen den Schurken stehen Batman zwei treue Begleiter bedingungslos zur Seite: sein Adoptivsohn Robin und Butler Alfred. Sie planen, Joker in der sogenannten Phantomzone zu verbannen... Hier geht’s zu unserer Kino-Kritik

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 8
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 8
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 32 von 40 Punkten


«Mechanic: Resurrection», Sat.1, 20.15 Uhr


So wertet "die härteste Filmjury der Welt"

Während bei Rotten Tomatoes, IMDB und metacritic User/Kritiker-Wertungen bezüglich der Qualität des Films ausschlaggebend sind, berücksichtigt die Quotenmeter-Wertung hier ausschließlich quantitative Aspekte. Je mehr Leser die Quotenmeter-Kritik zum Film hatte, desto höher fällt die Punktzahl aus. Aufschlüsse über unsere inhaltliche Ansicht zum Film geben die Links zur jeweiligen Kritik im Text.
ca. 89' - Auftragskiller Arthur Bishop geht bei seinen Jobs so methodisch vor, dass er sich den Spitznamen 'The Mechanic' verdient hat. Er inszeniert seinen eigenen Tod, um seinen Ruhestand in Rio de Janeiro zu genießen, wo er unter einem anderen Namen lebt. Als Gauner ihn buchen wollen, lehnt er ab. Doch dann entführen Gangster seine Freundin Gina und wollen ihn damit zwingen, wieder als Killer aktiv zu werden. Er hat nur 36 Stunden Zeit, um drei Menschen umzubringen und ihre Tode als Unfälle zu tarnen.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 5*
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 4
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 19 von 40 Punkten

*Eine Bewertung auf Quotenmeter.de ist nicht vorhanden und wird stattdessen mit dem Durchschnittswert der anderen Bewertungen gewichtet.

«Wie ausgewechselt», RTL II, 20.15 Uhr


Dave und Mitch kennen sich seit der Kindheit. Heute sind sie sehr verschieden. Dave führt als Anwalt und Familienvater ein solides Leben, während Mitch als Schürzenjäger unterwegs ist. Als sie einander nach ein paar Drinks gestehen, dass jeder den anderen beneidet, wachen sie mit dicken Köpfen und im Körper des anderen auf. Zu unserer Kritik zur Komödie mit Ryan Reynolds geht’s hier

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 6
Rotten Tomatoes Audience Score: 5
Metascore: 4
IMDB User Rating: 6
Gesamtbilanz: 21 von 40 Punkten


Fazit:Der rasant erzählte «The LEGO Batman Movie» ist ein tricktechnisch spektakuläres Animationsabenteuer mit viel (Meta-)Humor und vielen kreativen Ideen, das sich nicht scheut, die eigene DC-Historie kritisch zu hinterfragen. Zeitweise ruhen sich die Macher zu sehr auf den unzähligen Anspielungen aus, dafür überzeugen die Sprecherleistungen ebenso wie die überraschend emotionale Komponente. - So urteilt unsere Kino-Kritikerin Antje Wessels. Insgesamt kann sich der lustige Spaß klar gegen die Konkurrenz beim Blockbuster-Battle durchsetzen.

Kurz-URL: qmde.de/112056
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIm klassischen TV: Staffel drei von «Love Island» noch nicht auf Rekordkursnächster Artikel"Never ever again": Faisal Kawusi ärgert sich über «ZDF-Fernsehgarten»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Kingsdale
15.09.2019 09:39 Uhr 1
Na, das ist mal eine Auswahl. Doch leider ist «Mechanic: Resurrection» einer der unlogischten Filme aller Zeiten. Zu viele Logiklöcher und eine völlig haarsträubende Handlung. Wer den Film ein estes Mal schaut wird nicht alles bemerken, aber schaut man ihn evtl. ein zweiten Mal, kann man viele verhaltensweisen der Darsteller nicht nachvollziehen. Auch die Aufträge werden hier einfach viel zu sehr Kompleziert und sind im nachhinein absolute Unlogisch. Der erste «Mechanic» ist ein sehr guter Actionthriller, Spannend und mit richtig guter Handlung. Dieser zweite Teil ist aber völliger Mist.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung