TV-News

Diesmal am Vorabend: RTL zeigt noch ein News-Special

von

Während Das Erste über die Waldbrände schon am Montag berichtete, zieht RTL nun am Dienstag nach.

Der in Köln ansässige TV-Sender RTL möchte in Zukunft vermehrt auch wieder auf aktuelle Nachrichten-Sondersendungen setzen. In der zurückliegenden Woche klappte dies mit einer 15 Minuten langen Spezial-Ausgabe von «RTL Aktuell» zur Hitzewelle ganz gut (siehe eigene Meldung). Am Dienstag nun legt RTL ein weiteres Nachrichten-Special auf, diesmal allerdings schon um 18 Uhr.

Dann geht es in der monothematischen Sendung um die schlimmen Waldbrände in Mecklenburg-Vorpommern. Diesen hatte auch Das Erste schon eine Sondersendung gewidmet; am Montag ab 20.15 Uhr. 3,24 Millionen Menschen ab drei Jahren schauten zu, mit 11,8 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen war die Sondersendung zur Montags-Primetime stark nachgefragt.Bei RTL bekommen die Waldbrände am Dienstag nun zehn Minuten Sendezeit eingeräumt. «Explosiv» startet um 18.10 Uhr - und dauert ausnahmsweise nur 20 Minuten. Charlotte Maihof moderiert.

Übrigens wird auch das ZDF am Dienstag eine Sondersendung zu diesem Thema anbieten - kurz vor dem Anpfiff der Frauen-WM-Partie zwischen 20.15 und 20.25 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/110454
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAmazon dokumentiert die einende Kraft des Fußballsnächster ArtikelRaus aus dem Paradies: RTL nimmt Abstand von «Adam sucht Eva»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung