TV-News

Der nächste Abschied: Auch der Kapitän geht von Bord des «Traumschiff»

von   |  3 Kommentare

Die ZDF-Reihe verliert damit einen weiteren Anker. Zuletzt hatte schon Heide Keller ihre Rolle aufgegeben.

TV-Kracher aus Mainz: Nach sechs Jahren an Bord des «Traumschiff» wird Sascha Hehn die populäre Reihe verlassen. Seine Entscheidung machte der Schauspieler in der Bild publik. Auch seines Vertrages wegen dürfe er nicht alle Gründe für sein Aus in der Serie publizieren. Die Zeitung zitiert Hehn aber immerhin damit, dass er in den letzten sechs Jahren alles versucht habe, um das Produkt innovativ weiter nach vorne zu bringen. Es sei ihm aber nicht gelungen.

In den vergangenen beiden Jahren habe das «Traumschiff» seinen Charme verloren, kritisierte der Darsteller. Man muss kein Experte sein, um einen Zusammenhang zu erkennen: Im Januar 2016 verstarb der langjährige «Traumschiff»-Macher Wolfgang Rademann. Das Schiff setzte auch ohne ihn weiter in See, doch die Zuschauerzahlen waren rückläufig. Kam die Reihe an Neujahr 2016 noch auf 6,81 Millionen und ein Jahr später sogar auf mehr als sieben Millionen, sahen am ersten Abend dieses Jahres “nur” rund 6,7 Millionen Menschen zu.

Zum Jahreswechsel musste «Das Traumschiff»  schon einen Wechsel auf der Kommando-Brücke verkraften. Heide Keller stieg aus; sie war seit 1981 an Bord. Barbara Wussow ersetzte das Urgestein. Wann nun die letzte Folge mit Sascha Hehn im ZDF zu sehen ist und wie schnell ein neuer Kapitän präsentiert werden kann, ist derweil unklar.

Kurz-URL: qmde.de/101211
Finde ich...
super
schade
9 %
91 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAmazon schließt umfassenden Starz-Dealnächster ArtikelZum Finale holt sich «Germany's Next Topmodel» gerade so zwei Staffelrekorde
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Mr. Cutty
24.05.2018 23:52 Uhr 1
Immer wenn man mit der Blöd reden muss. Warum eigentlich?
Gnutzhasi
25.05.2018 16:28 Uhr 2
Es bleibt einem nix erspart. Herr Kaiser und die Wussow !
Sentinel2003
25.05.2018 18:38 Uhr 3
Das finde ich schon mal echt krass! Dann war Hehn der kürzeste Kapitän auf diesem Schiff!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung