Kino-Check: «The Infiltrator»

Metascore: 66/100
Beste Kritik: 100 (Chicago Sun-Times)
Schlechteste Kritik: 25 (Slant Magazine)

FSK: 16
Genre: Thriller
Starttermin: 29.09.2016

Es ist der wahrscheinlich gefährlichste Undercover-Auftrag der Geschichte, den Special Agent Robert Mazur Mitter der 1980er übernimmt. Er soll in der Rolle des smarten Geschäftsmannes Bob Musella das beispiellos mächtige Drogenkartell von Pablo Escobar unterwandern, der mit einer Armee von Dealern die USA mit Drogen überschwemmt und seine Geschäfte mit rücksichtsloser Gewalt absichert. Zur Seite stehen Mazur der impulsive Agent Emir Abreu und die neue Kollegin Kathy Ertz, die sich als Mazurs Verlobte ausgibt. Gemeinsam erschleichen sie sich die Freundschaft Escobars rechter Hand Roberto Alcaino, um im inneren Kreis Beweise gegen die Verbrecherorganisation und ihre Handlanger im Bankensektor zu sammeln. Bereits der kleinste Fehler kann ihn und seine Mitarbeiter das Leben kosten.

OT: The Infiltrator
Regie: Brad Furman
Drehbuch: Ellen Sue Brown
Besetzung: Bryan Cranston, Diane Kruger, Benjamin Bratt, John Leguizamo, Amy Ryan
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "The Infiltrator"

Die Kino-Kritiker: «The Infiltrator»

29.09.16 «Breaking Bad»-Star Bryan Cranston wechselt die Seiten und begibt sich als Drogenfahnder undercover ins Milieu der Achtzigerjahre. » mehr

gemerkt

Die Monster-Trailerschau

03.09.16 Unsere Trailerschau bietet dieses Mal: Monster Trucks, der Kampf gegen die Drogenkartelle und eine entgleisende Weihnachtsfeier. 1 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung